„Weckt den Kämpfer in euch“: Kassel Huskies in der Vorbereitung bei Thaibox-Champ

Marinko Neimarevic erklärt den Spielern der Huskies, wie das Training aufgebaut ist – und was er von ihnen erwartet: „Gebt mir heute ein bisschen mehr als gestern!“
1 von 63
Marinko Neimarevic erklärt den Spielern der Huskies, wie das Training aufgebaut ist – und was er von ihnen erwartet: „Gebt mir heute ein bisschen mehr als gestern!“
Marinko Neimarevic erklärt den Spielern der Huskies, wie das Training aufgebaut ist – und was er von ihnen erwartet: „Gebt mir heute ein bisschen mehr als gestern!“
2 von 63
Marinko Neimarevic erklärt den Spielern der Huskies, wie das Training aufgebaut ist – und was er von ihnen erwartet: „Gebt mir heute ein bisschen mehr als gestern!“
Marinko Neimarevic erklärt den Spielern der Huskies, wie das Training aufgebaut ist – und was er von ihnen erwartet: „Gebt mir heute ein bisschen mehr als gestern!“
3 von 63
Marinko Neimarevic erklärt den Spielern der Huskies, wie das Training aufgebaut ist – und was er von ihnen erwartet: „Gebt mir heute ein bisschen mehr als gestern!“
Marinko Neimarevic erklärt den Spielern der Huskies, wie das Training aufgebaut ist – und was er von ihnen erwartet: „Gebt mir heute ein bisschen mehr als gestern!“
4 von 63
Marinko Neimarevic erklärt den Spielern der Huskies, wie das Training aufgebaut ist – und was er von ihnen erwartet: „Gebt mir heute ein bisschen mehr als gestern!“
Marinko Neimarevic erklärt den Spielern der Huskies, wie das Training aufgebaut ist – und was er von ihnen erwartet: „Gebt mir heute ein bisschen mehr als gestern!“
5 von 63
Marinko Neimarevic erklärt den Spielern der Huskies, wie das Training aufgebaut ist – und was er von ihnen erwartet: „Gebt mir heute ein bisschen mehr als gestern!“
Marinko Neimarevic erklärt den Spielern der Huskies, wie das Training aufgebaut ist – und was er von ihnen erwartet: „Gebt mir heute ein bisschen mehr als gestern!“
6 von 63
Marinko Neimarevic erklärt den Spielern der Huskies, wie das Training aufgebaut ist – und was er von ihnen erwartet: „Gebt mir heute ein bisschen mehr als gestern!“
Marinko Neimarevic erklärt den Spielern der Huskies, wie das Training aufgebaut ist – und was er von ihnen erwartet: „Gebt mir heute ein bisschen mehr als gestern!“
7 von 63
Marinko Neimarevic erklärt den Spielern der Huskies, wie das Training aufgebaut ist – und was er von ihnen erwartet: „Gebt mir heute ein bisschen mehr als gestern!“
Marinko Neimarevic erklärt den Spielern der Huskies, wie das Training aufgebaut ist – und was er von ihnen erwartet: „Gebt mir heute ein bisschen mehr als gestern!“
8 von 63
Marinko Neimarevic erklärt den Spielern der Huskies, wie das Training aufgebaut ist – und was er von ihnen erwartet: „Gebt mir heute ein bisschen mehr als gestern!“

Die Vorbereitung der Kasseler Huskies läuft auf Hochtouren. Am Freitag, den 13. September starten sie in die neue Saison.

Eishockey. Seit zwei Wochen stehen sie zwei Stunden täglich auf dem Eis, anschließend geht es noch einmal für eine Stunde zu Thaibox-Champ Marinko Neimarevic in die Phoenix Sport Akademie. Wir haben die Spieler beim Training begleitet. Vom angekündigten „Easy Training“ ist nach der Aufwärmphase nichts mehr zu sehen. Nach diversen Burpees (Strecksprüngen mit Liegestützen) folgen Stretching und Partnerübungen.

Marinko Neimarevic erklärt den Spielern der Huskies, wie das Training aufgebaut ist – und was er von ihnen erwartet: „Gebt mir heute ein bisschen mehr als gestern!“

„Es sind einige Neuzugänge hier, daher machen wir viel für den Zusammenhalt im Team. Die Huskies sollen zu einer Einheit werden“, so Neimarevic. Und dafür stehen die 24 Spieler nicht nur im Fitnessstudio.

 „Vergangenen Mittwoch waren wir beispielsweise auf dem Nürburgring beim Fahrsicherheitstraining. Beim Zisselumzug waren wir alle gemeinsam zum Kennenlernen und auch sonst gehen wir mal gemeinsam essen. Wir verbringen schließlich oft den ganzen Tag miteinander“, erzählen die langjährigen Huskies Michi Christ und Alexander Heinrich, bevor es beim Training zur Sache geht.

Marinko Neimarevic erklärt den Spielern der Huskies, wie das Training aufgebaut ist – und was er von ihnen erwartet: „Gebt mir heute ein bisschen mehr als gestern!“

An drei Stationen mit Medizinbällen, Kettlebell-Hanteln und Widerstandsbändern wird in Zweier-Teams geschuftet. Während der eine 30 Sekunden Vollgas gibt, motiviert der Partner und spornt an. „Er braucht dich auf dem Eis! Deswegen bist du hier!“, feuert auch Neimarevic an.

„Ich bin hier, um den Kämpfer in euch zu wecken!“ Und die Huskies kämpfen sich unter den Augen von Trainer Tim Kehler und Torwarttrainer Antti Ore durch die Einheiten, die schon vor Monaten gemeinsam mit Marinko Neimarevic konzipiert worden sind. „Wenn ihr durchhaltet, ist das das größte Geschenk an euch selbst – denn ihr werdet mit dem belohnt, was ihr reingesteckt habt!“

Marinko Neimarevic erklärt den Spielern der Huskies, wie das Training aufgebaut ist – und was er von ihnen erwartet: „Gebt mir heute ein bisschen mehr als gestern!“

Nach einer schweißtreibenden Stunde endet das Training und mit viel positivem Feedback und nach einer ehrlichen Selbsteinschätzung werden die Huskies entlassen. Zumindest bis zur nächsten Trainingseinheit keine 24 Stunden später.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bildergalerie: Kassel Huskies schlagen Eispiraten Crimmitschau

Die Kassel Huskies haben ihr zweites Heimspiel in dieser Saison gewonnen. Gegen die Eispiraten Crimmitschau gab es am Freitagabend einen 4:2 (2:1, 1:1, 1:0) Sieg.
Bildergalerie: Kassel Huskies schlagen Eispiraten Crimmitschau

Zweiter Heimsieg: Kassel Huskies schlagen Eispiraten Crimmitschau mit 4:2

Die Kassel Huskies haben ihr zweites Heimspiel in der noch jungen DEL2-Saison gewonnen. Am Freitagabend gewannen die Huskies mit 4:2 (2:1, 1:1, 1:0) gegen die Eispiraten …
Zweiter Heimsieg: Kassel Huskies schlagen Eispiraten Crimmitschau mit 4:2

Noch eine Rechnung offen: Kassel Huskies heute gegen Eispiraten Crimmitschau

Am Freitagabend treffen die Kassel Huskies in der heimischen Eissporthalle auf die Eispiraten Crimmitschau (19.30 Uhr). An das letzte Duell haben Fans und Spieler …
Noch eine Rechnung offen: Kassel Huskies heute gegen Eispiraten Crimmitschau

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.