Bildergalerie: KSV Hessen und Rot-Weiß Koblenz trennen sich 1:1

1 von 64
2 von 64
3 von 64
4 von 64
5 von 64
6 von 64
7 von 64
8 von 64

Wieder 1:1. Nach dem Punktgewinn in Elversberg gab es für die Löwen gegen Koblenz im eigenen Stadion ein 1:1 (0:1).

Vor 1.800 Zuschauern im Auestadion brachte Valdrin Mustafa die Gäste schon nach fünf Minuten in Führung, Alban Meha glich in der 55. Minute aus. Jon Mogge sah kurz vor Spielende die Ampelkarte und musste vorzeitig das Spielfeld verlassen, bevor Sebastian Schmeer in der Nachspielzeit nur die Latte traf.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.