KSV Hessen: Nael Najjar und Michael Voss bleiben Löwen

+
Daumen hoch: Flügelflitzer Nael Najjar hat seinen Vertrag um zwei Jahre verlängert.

Der Kader für die nächste Saison nimmt weiter Formen an. Der KSV Hessen Kassel hat die Verträge mit den Abwehrspielern Nael Najjar und Michael Voss verlängert.

Das gab der Verein am Dienstagvormittag bekannt. Nael Najjar (22) verlängerte seinen Vertrag um zwei Jahre, Michael Voss (20) um ein Jahr. „Ich freue mich weiter beim KSV zu spielen, für meine Weiterentwicklung ist das der beste Schritt“, so Najjar, der über die rechte Außenbahn immer wieder für gefährliche Situationen sorgt.

Vertrag verlängert: Michael Voss.

„Wir setzen gezielt auf unseren Nachwuchs. Nael und Michael haben in dieser Spielzeit ihre Aufgaben sehr gut erledigt, weshalb wir gerne weiterhin mit ihnen zusammenarbeiten wollen“, kommentiert KSV-Vorstand Swen Meier die Vertragsverlängerungen.

Die Bilder zum Spiel: KSV Hessen schlägt Bad Vilbel mit 3:0

 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremsk i
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski
 © Soremski

Michael Voss hatte bislang immer wieder mit Verletzungen zu kämpfen und freut sich deshalb umso mehr über das Vertrauen: "Ich werde weiter alles dafür tun, um mit der Mannschaft erfolgreich zu sein. Trotz einiger Verletzungsrückschläge freue ich mich über das Vertrauen des KSV", so Voss.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bildergalerie: KSV Hessen gewinnt mit 6:0 gegen Griesheim

Ungefährdeter Sieg für den KSV Hessen. Die Löwen gewannen am Samstag vor 1100 Zuschauern gegen den Tabellenvierzehnten Griesheim locker mit 6:0 (2:0).
Bildergalerie: KSV Hessen gewinnt mit 6:0 gegen Griesheim

Schützenfest im Auestadion: KSV Hessen schießt Griesheim mit 6:0 ab

Ungefährdeter Sieg für den KSV Hessen. Die Löwen gewannen am Samstag vor 1100 Zuschauern gegen den Tabellenvierzehnten Griesheim locker mit 6:0 (2:0).
Schützenfest im Auestadion: KSV Hessen schießt Griesheim mit 6:0 ab

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.