KSV Hessen spielt 1:1 im Testspiel gegen Eintracht Stadtallendorf

1 von 39
2 von 39
3 von 39
4 von 39
5 von 39
6 von 39
7 von 39
8 von 39

Sie sind auf der Zielgeraden: Der KSV Hessen trennte sich eine Woche vor dem Pokalspiel gegen den KSV Baunatal 1:1 gegen Ligakonkurrent Eintracht Stadtallendorf.

Fußball. In dem Testspiel vor 250 Zuschauern auf den Kunstrasenplatz neben dem G-Platz gingen die Gäste durch Gino Parson in Führung (53.). Der Ausgleich fiel durch ein Eigentor von Matthias Pape (71.). Getrübt wurde das gute Testspiel durch die Verletzung von Tim-Philipp Brandner, der umknickte und ins Krankenhaus gebracht werden musste. Eine Diagnose steht noch aus.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.