Benefiz-Spiel für Brandopfer aus Zimmersrode

ARCHIV - Jubelnd hält der Schalker Torhüter Jens Lehmann (M) seinen Mannschaftskapitän Olaf Thon (r) am 19.12.1997 nach seinem Ausgleichtreffer zum 2:2 beim Fußball-Bundesligaspiel Borussia Dortmund - Schalke 04 im Dortmunder Westfalenstadion auf dem Arm. Lehmann ist der erste Torhüter, der im laufenden Spiel ein Tor erzielte . Foto: Franz-Peter Tschauner dpa (Zu dpa "Hitz à la Lehmann - Verrücktes Comeback mit Tor für "die Geschichte"" vom 22.02.2015) +++(c) dpa - Bildfunk+++
+
ARCHIV - Jubelnd hält der Schalker Torhüter Jens Lehmann (M) seinen Mannschaftskapitän Olaf Thon (r) am 19.12.1997 nach seinem Ausgleichtreffer zum 2:2 beim Fußball-Bundesligaspiel Borussia Dortmund - Schalke 04 im Dortmunder Westfalenstadion auf dem Arm. Lehmann ist der erste Torhüter, der im laufenden Spiel ein Tor erzielte . Foto: Franz-Peter Tschauner dpa (Zu dpa "Hitz à la Lehmann - Verrücktes Comeback mit Tor für «die Geschichte»" vom 22.02.2015) +++(c) dpa - Bildfunk+++

Olaf Thon kickt für den guten Zweck: Am Samstag trifft im Blumenhainstadion Borken die Traditionself des FC Schalke 04 auf die des KSV Hessen Kassel.

Borken. Ein Feuer zerstörte sein ganzes Leben: Ende Februar verlor der Busfahrer Michael Stephan aus Zimmersrode seine Familie und seine Habe. Um den wirtschaftlichen Schaden zu mindern, kicken nun auch die Traditionsmannschaften des FC Schalke 04 und des KSV Hessen Kassel gegeneinander. Anpfiff ist am Samstag, 9. Mai, um 16 Uhr im Blumenhainstadion Borken.

Seit Dienstagnachmittag sind die Mannschaftsaufstellungen der beiden Traditionsmannschaften bekannt. Für den KSV Hessen Kassel spielen: Horst Kaiser, Thomas Kneuer, Thorsten Hirdes, Mathias Weise, Horst Prantschke, Lüko Holthuis, Holger Brück, Manfred Grawunder, Bernd Lichte, Cemal Akkuyon, Jürgen Fischer, Birol Yavas, Frank Höhle, Thorsten Bauer, Ralph Kistner, Peter Palupski und Lars Findler. Die Mannschaftsaufstellung des FC Schalke 04 wurde handschriftlich von Olaf Thon verfasst. Das Bild wurde uns zugesendet (s. unten).Einlaufen werden die Spieler mit den Kindern der Jugendabteilung des TSV Cassdorf und des SC Neukirchen.

Ein Nachmittag für den guten Zweck

Der gesamte Nachmittag steht im Zeichen des Benefiz-Fußballs. Bevor die ehemaligen Fußball-Stars den Rasen betreten, wird er schon mal von den Fußball-Damen  des TuS Viktoria-Großenenglis und des DFC Allendorf-Eder auf seine Tragfähigkeit geprüft. Anpfiff für die Frauenteams der Verbandsliga ist um 13 Uhr. Moderiert werden die Spiele von "der Stimme der Kassel Huskies", Sven Breiter.

Neben dem Spektakel rund um das Leder auf dem Rasen gibt es ein buntes Programm: Wer sich die Zeit nicht mit Fußball versüßen möchte, kann sich beim Bull-Riding, im Auqa-Balls-Pool oder auf der Hüpfburg austoben. Außerdem gibt es eine große Tombola mit vielen attraktiven Preisen. "Familie Schröder aus Zimmersrode war ganz allein für die Organisiation der Tombola zuständig. Es sind über 500 Preise zusammen gekommen, wie etwa Gutscheine für einen Kasseler Herrenausstatter oder für Übernachtungen in einem drei Sterne-Hotel", sagt Hansi Waßmuth, Initiator und Organisator der Benefiz-Veranstaltung. Für den Busfahrer ist es eine Herzensangelegenheit zu helfen. "Ich möchte mich nicht als Held aufspielen. Ich möchte lediglich Michaels Verlust wenigsten in materieller Hinsicht lindern", erklärt er seine Hilfsaktion.Eintritt: 10 Euro. Kinder unter 12 Jahren haben freien Eintritt. Es wird jedoch um eine Spende gebeten.

Und wer um 20 Uhr noch Interesse an einem "Absacker" hat, kann vom Stadion mit nur wenigen Schritten in der "Gaststätte Wasserturm" einkehren und dort bei Live-Musik von "Deathrow Pardon" und "Rockpoeten" irischen Whiskey und deutsche Küche genießen.

Schirmherren der Veranstltung sind der Bundestagsabgeordnete Dr. Edgar Franke, Borkens Bürgermeister Bernd Heßler, Neuentals Bürgermeister Kai Knöpper und der künftige Landrat Winfried Becker. (ggu)

+++ACHTUNG+++

Die Veranstalter bitten darum, den Weg nach Borken frühzeitig anzutreten, um größere Verkehrsbehinderungen und eine lange Schlange an der Kasse zu vermeiden. Fanbusse und große Gruppen müssen sich vorher bei Veranstalter Hans Waßmuth unter 0162-6660030 anmelden.

+++EXTRA INFO+++

Spenden auf das Sonderkonto der Jugendfeuerwehr Zimmersrode unter dem Stichwort "Herta hilft" sind weiter möglichRaiffeisenbank Borken, IBAN: DE98 5206 1303 0101 8093 34

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.