Die Besten im Tischtennis

Tischtennis. Die Hessischen Einzelmeisterschaften im Tischtennis setzen am Wochenende 15. und 16. Januar in der Aueparkhalle ein erstes Glanzlicht im

Tischtennis. Die Hessischen Einzelmeisterschaften im Tischtennis setzen am Wochenende 15. und 16. Januar in der Aueparkhalle ein erstes Glanzlicht im Sportkalender des neuen Jahres.

Die Spiele beginnen am Samstag, 15. Januar, um 10.30 Uhr mit Damen- und Herren-Doppel. Der Finaltag beginnt um 9.30 Uhr mit den Viertelfinals.

Die Endspiele beginnen gegen 14 Uhr. Der Sieger des Herren-Endspiels erhält 750 Euro Preisgeld. Der Zweitplatzierte bekommt 500 Euro. Den beiden Drittplatzierten winken jeweils 250 Euro.

Der Eintritt ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Vom Spätstarter zum Spieler des Jahres

Touchdown! Eurobowl-Sieger und Spieler des Jahres Johannes Thiel mischt die Football-Bundesliga auf.
Vom Spätstarter zum Spieler des Jahres

Die Besten und Schnellsten

Einen festlichen Rahmen wählte der Fachbereich Sport der Universität Kassel am Mittwochabend, um seine besten Studenten zu ehren. Neben der Überg
Die Besten und Schnellsten

Das Miteinander fördern: Nils Ichter ist erster Sport-Inklusionslotse in Kassel

Nils Ichter ist der erste Sport-Inklusionslotse in Kassel und einer von fünf in Hessen. Wir haben mit Nils Ichter über seine Aufgaben und Ziele als Sport-Inklusionslotse …
Das Miteinander fördern: Nils Ichter ist erster Sport-Inklusionslotse in Kassel

ESV Jahn Treysa: Frauen legen erneut Deutsches Sportabzeichen ab

Seit 17 Jahren trainiert Floris van Elsäcker die Frauensportgruppe No Limits des ESV Jahn Treysa. Jedes Jahr legen sie ihr Sportabzeichen ab.
ESV Jahn Treysa: Frauen legen erneut Deutsches Sportabzeichen ab

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.