Besuch bei „Holiday on Ice“

Fulda. Gemeinsam mit einigen Eltern und dem Trainerteam haben die Eiskunstluferinnen des TV Frischborn die weltberhmte Show von Holi

Fulda. Gemeinsam mit einigen Eltern und dem Trainerteam haben die Eiskunstluferinnen des TV Frischborn die weltberhmte Show von Holiday on Ice besucht. Mit einem vollbesetzten Bus ging es zur Festhalle nach Frankfurt. Die Show Energia entfhrt ihr Publikum mit atemberaubender Geschwindigkeit auf eine spannende Reise durch Zeit und Raum, Licht und Energie mit fantasievollen Kostmen und hochkartigem Eiskunstlauf. Fachkundig haben die jungen Eiskunstluferinnen die Anzahl der Umdrehungen bei den gezeigten Sprngen sowie die dargebotenen Pirouetten begutachtet. Gemeinsam machte dies besonderen Spa. Die Mdchen haben sich vorgenommen nun fleiig weiter zu trainieren um die dargebotenen Elemente schon bald bei einem Wettbewerb selbstzeigen zu knnen. Als nchstes findet der Bad Kissinger Freundschaftspokal am 24. Januar in der EishalleBad Kissingen statt. Es handelt sich hierbei um einen vom TV Frischborn und SC Bad Kissingenorganisierten hessischen Wettbewerb an dem auch Vereine ausNordbayern teilnehmen. Zuschauer die gerne einmal die kleine Welt des Eiskunstlaufs sehen mchten sind hierzu herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Sport und Kultur: Schüler spielen Fußball in Brasilien

Auf den Spuren der Weltmeister: Nordhessische Nachwuchs-Fußballer kicken in Brasilien.
Sport und Kultur: Schüler spielen Fußball in Brasilien

Ab Frühjahr: Moderner Trimm-Dich-Pfad in Kassel

Calisthenics-Parcours wird im Frühjahr 2016 in der Nähe des ehemaligen Kinderkrankenhauses Park Schönfeld gebaut.
Ab Frühjahr: Moderner Trimm-Dich-Pfad in Kassel

Natürliche Heilung

Hohenroda. Albert Ruch und sein Team arbeiten seit vielen Jahren erfolgreich mit Sportlern zusammen und haben schon vielen Athleten geholfen, die kein
Natürliche Heilung
Fotostrecke: Stark: Bodybuilderin Arzu Dilara will international durchstarten
Lokalsport

Fotostrecke: Stark: Bodybuilderin Arzu Dilara will international durchstarten

Bodybuilderin Arzu Dilara spielt in der deutschen Fitness-Liga schon ganz vorne mit. Nun will die Kasselerin auch auf internationalen Schauen siegen.
Fotostrecke: Stark: Bodybuilderin Arzu Dilara will international durchstarten

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.