Bildergalerie: Kassel Wizards schlagen Sauerland Steel Bulls

1 von 63
2 von 63
3 von 63
4 von 63
5 von 63
6 von 63
7 von 63
8 von 63

Am Samstag schlugen die Skaterhockeyspieler der Kassel Wizards die Sauerland Steel Bulls mit 10:6.

Skaterhockey. Auch in der Höhe verdient gewannen die Wizards ihr Heimspiel am Samstagabend und sammelten somit wichtige Punkte.

Dabei standen für die Kasseler viele Spieler auf dem Feld, die sonst auf dem Eis der Kasseler Eissporthalle für Furore sorgen. So haben die Wizards einige aktuelle und ehemalige Spieler der Kassel Huskies wie Adriano Carciola, Manuel Klinge, Michi Christ, Alexander Heinrich, Tobi Schwab, und Jan Pantowski im Kader.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bildergalerie: Eishockey Jugend präsentierte sich zur Nikolaus-Party

Die Eishockey Jugend Kassel e.V. präsentierte am Samstag in der Eissporthalle ihre erste Nikolaus-Party. 
Bildergalerie: Eishockey Jugend präsentierte sich zur Nikolaus-Party

Tennis: Wilhelmshöhe Open bleiben das höchstdotierte ITF-Turnier

Die Wilhelmshöhe Open bleiben das höchstdotierte ITF-Herrenturnier in Deutschland und werden nicht auf die Challenger Ebene angehoben.
Tennis: Wilhelmshöhe Open bleiben das höchstdotierte ITF-Turnier

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.