Bildergalerie: EJK U17 überraschen und holen Punkt gegen Erfurt

1 von 63
2 von 63
3 von 63
4 von 63
5 von 63
6 von 63
7 von 63
8 von 63

Eishockey. Mit nur elf Feldspielern konnten am Samstagmittag die U17 der Young Huskies im Heimspiel der Division 2 Nord antreten. Durch eine geschlossene und kämpferische Mannschaftsleistung holte das Team von Jan Pantkowski gegen den Tabellenersten EHC Erfurt trotzdem einen Punkt. Nach dem 2:2 (1:1,0:0,1:1) Endstand nach sechzig Minuten gewannen die Erfurter noch das Penalty-Schießen und holten sich damit den Zusatzpunkt.

Rubriklistenbild: © Schardt

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Holt Euch VIP-Karten der Huskies!
Lokalsport

Holt Euch VIP-Karten der Huskies!

Eishockey. Die Kassel Huskies brauchen derzeit jeden Punkt. Und am Wichtigsten sind Siege gegen direkte Konkurrenten im Kampf um einen der ersten vier
Holt Euch VIP-Karten der Huskies!

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.