1. lokalo24
  2. Sport
  3. Lokalsport

Derby: Huskies spielen am Freitag gegen die Frankfurt Lions

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Die Scheibe im Visier: Kassel starker Keeper Markus Keller verfolgt den Puck. Im direkten Duell hat Kassels Braden Pimm (li.) das Nachsehen gegen Löwe Carter Proft. Fotos: Soremski
Die Scheibe im Visier: Kassel starker Keeper Markus Keller verfolgt den Puck. Im direkten Duell hat Kassels Braden Pimm (li.) das Nachsehen gegen Löwe Carter Proft. Fotos: Soremski © Lokalo24.de

Am Freitag steigt das Prestige-Derby gegen die Frankfurter Löwen in der Kasseler Eissporthalle.

Eishockey. Die Huskies haben wieder etwas gut zumachen: Am allerersten Spieltag der Saison kassierten die Schlittenhunde auf eigenem Eis eine 1:3-Niederlage – ausgerechnet im Derby gegen die Frankfurter Löwen. Dieser Stachel sitzt noch tief, die Revanche muss her.

Dazu kommt es am Freitag, 19.30 Uhr, in der Kasseler Eissporthalle. Dann gastieren die Südhessen zum zweiten Mal auf kasseler Eis. Und – sofern es nicht zum Wiedersehen in den Playoffs kommt – zum vorerst letzten Mal in dieser Saison. Anfang 2016 folgen die beiden Auswärtsspiel der Schlittennhunde in Frankfurt.

Nach den beiden 2:5-Pleiten vor der Länderspielpause (in Dresden und daheim gegen Bremerhaven) sollten Freitag also wieder drei Punkte – und gegen wen schmecken die besser als gegen Frankfurt.

Auch interessant

Kommentare