Dienstag DEG

Eishockey. Die Nussknacker-Eistnzer waren es, die den Huskies am Freitag einen freien Tag verschafften. Am Dienstag (19.30 Uhr) wird das Spiel g

Eishockey. Die Nussknacker-Eistnzer waren es, die den Huskies am Freitag einen freien Tag verschafften. Am Dienstag (19.30 Uhr) wird das Spiel gegen die Dsseldorfer EG nun ausgetragen. Und dann wird sich zeigen, ob die Huskies erneut als Favoriten-Knacker das Eis verlassen knnen.Denn nach der Partie am Dienstagabend fragte sich nicht nur der Ex-Husky Tino Boos, warum diese Mannschaft soweit unten in der Tabelle steht. Schlielich mussten sich Boos und seine Hannoveraner Mitstreiter nach acht Siegen in Folge den Kasselern im Penaltyschieen geschlagen geben. Die Strke des Kasseler Teams hatten zuvor auch andere Mannschaften erlebt. So auch der Dienstag-Gast, die DEG Metro Stars 4:2 gewannen die Huskies im November vergangenen Jahres in der heimischen Eishalle.Nachdem die Iserlohn Roosters am vergangenen Sonntag den Huskies den Familientag beim 2:4 noch grndlich verhagelt hatten, brennt die Richer-Truppe heute beim Auswrtsspiel am Seilersee auf Revanche. Denn das Erreichen von Platz zehn haben die Huskies als Marschroute ausgegeben.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Chelsea gewinnt – Achtjähriger Jamal geht zu Traditionsverein

VON VIKTORIA GOLDBACHFulda. Die Entscheidung ist gefallen: Der achtjährige Fußballer Jamal Musiala ist vom TSV Lehnerz in die Nachwuchsabteilung des
Chelsea gewinnt – Achtjähriger Jamal geht zu Traditionsverein

Jörn Harland schnell beim Winter-Cross

Kassel. Der Deutsche Mannschafts-Halbmarathon-Meister stürmte beim Winter-Cross des TV Goldbach aufs Treppchen.
Jörn Harland schnell beim Winter-Cross

Goldjunge Dario

Kart: Hann.-Mndener dominiert deutsche Bambini Kart. Der Weg war lang, die Freude ber die Titel deshalb umso
Goldjunge Dario

Rudertour mit Handicap - Schmorell-Schüler wagen sich auf Fulda

Kassel. Nasar Renz sitzt im Rollstuhl. Der 17-jährige Schüler kann ohne fremde Hilfe nicht laufen. Früher, so erzählt er, konnte er nicht mal sitz
Rudertour mit Handicap - Schmorell-Schüler wagen sich auf Fulda

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.