Doch noch Hoffnung

Spangenberger Reitturnier:Meurer macht weiter Das endgltige Aus frs Spangenberger Reitturnier ist vom Tisch. Nachdem Staatssekretrin

Spangenberger Reitturnier:Meurer macht weiter

Das endgltige Aus frs Spangenberger Reitturnier ist vom Tisch. Nachdem Staatssekretrin Oda Scheibelhuber sich mit den fhrenden Krften der Turniergesellschaft und Spangenbergs Brgermeister Peter Tigges an einen Tisch gesetzt hat, um ber den Erhalt des Turniers zu reden, hat zumindest Wolfgang Meurer, Geschftsfhrer der Spangenberger Turniergesellschaft, sein Weitermachen zugesagt. Wird in diesem Jahr nun kein Reitturnier stattfinden, soll sich die Reiter-Elite im Jahr 2008 wieder am Schlossberg versammeln. Laut Meurer hat die auch schon Interesse signalisiert.

Die Wikus-Sgenfabrik und weitere Partner werden als Sponsor wieder mit dabei sein. Zustzliche Rckendeckung habe man auch durch die Landesregierung. Meuerer betonte, dass die Absage fr 2007 nicht wegen finanziellen Problemen geschehen ist, sondern wegen personellen Engpssen. Wegen starkem beruflichen Engagement fehle ihm in diesem Jahr die Zeit. 2008 sei er aber wieder voll dabei. Trotzdem brauchen wir weitere Leute, die Verantwortung bernehmen, so Meurer.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

André Hildmann rast auf zweiten Platz

Ein Gang, keine Bremsen: Das Crit-Rennen führte rund um ein Einkaufszentrum und durch eine Tiefgarage. Der Fahrer der Zweirad-Gemeinschaft Kassel beendete es mit …
André Hildmann rast auf zweiten Platz

Abgesagt: EAM Kassel Marathon 2020 fällt aus

Es war zu erahnen, jetzt gibt es Gewissheit. Auch der EAM Kassel Marathon entfällt in diesem Jahr. Mit dem Lauf auf Kassels Straßen vom 18. bis 20 September wird es also …
Abgesagt: EAM Kassel Marathon 2020 fällt aus

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.