Fotostrecke: Fulda-Maberzell erneut Tischtennis-Vize-Pokalsieger

Ruwen Filus (TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell) ver­lor das ent­schei­dende Einzel gegen Timo Boll (Foto: Steinbrenner)
1 von 4
Ruwen Filus (TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell) ver­lor das ent­schei­dende Einzel gegen Timo Boll (Foto: Steinbrenner)
2 von 4
3 von 4
4 von 4

An Düsseldorf führt kein Weg vorbei. Maberzell zum vierten Mal hintereinander Zweiter im deutschen Tischtennis-Pokalfinale.

Ruwen Filus (TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell) ver­lor das ent­schei­dende Einzel gegen Timo Boll (Foto: Steinbrenner)

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

"Man muss sich neue Ziele setzen": Wie sich die Pandemie auf die Psyche von Sportlern auswirken kann
Lokalsport

"Man muss sich neue Ziele setzen": Wie sich die Pandemie auf die Psyche von Sportlern auswirken kann

Was für viele Hobby ist, ist für manche auch gleichzeitig Beruf. Welche psychischer Druck bei Profisportlern durch die Absagen wegen der Corona-Pandemie  entsteht und …
"Man muss sich neue Ziele setzen": Wie sich die Pandemie auf die Psyche von Sportlern auswirken kann

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.