Fotostrecke: MT Talents gewinnen erstes Finalspiel

1 von 71
2 von 71
3 von 71
4 von 71
5 von 71
6 von 71
7 von 71
8 von 71

Handball. Die B-Jugend der mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen gewann am Samstagnachmittag das Hinspiel um die Deutsche Meisterschaft mit 27:26 (15:14) gegen den SC DHfK Leipzig. Vor 1.211 Zuschauern in der ausverkauften Melsunger Stadtsporthalle wurden die Fans durch ein Wechselbad der Gefühle geschickt mit einem guten Ende der Gastgeber. 

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bildergalerie: HSG Baunatal gewinnt Derby gegen TG Wehlheiden

Handball. Am Sonntagabend hat die HSG Baunatal gegen TG Wehlheiden das Derby in der Handball-Landesliga mit 34:30 für sich entschieden. Hier die Bilder vom Spiel.
Bildergalerie: HSG Baunatal gewinnt Derby gegen TG Wehlheiden

Bildergalerie: EJ Kassel 89ers gewinnen 15:5 gegen Lauterbach

Eishockey. Die EJ Kassel 89ers haben am Sonntagabend ihr Heimspiel in der Hessenliga gegen die Luchse aus Lauterbach deutlich mit 15:5 (5:3,3:1,7:1) gewonnen. 
Bildergalerie: EJ Kassel 89ers gewinnen 15:5 gegen Lauterbach

Fotostrecke: Young Huskies U17 schlagen Erfurt 3:2

Eishockey. Die U17 der Eishockey Jugend Kassel hat am Samstagmittag in der Kasseler Eissporthalle gegen den EHC Erfurt sein Heimspiel mit 3:2 (0:1,2:1,1:0) gewonnen und …
Fotostrecke: Young Huskies U17 schlagen Erfurt 3:2

Bildergalerie: Eintracht Baunatal verliert gegen HSG Rodgau Nieder-Roden 27:33

Baunatal. Handball Drittligist Eintracht Baunatal musste sich am Samstagabend in der Baunataler Rundsporthalle gegen die HSG Rodgau Nieder-Roden mit 27:33 (14:14) …
Bildergalerie: Eintracht Baunatal verliert gegen HSG Rodgau Nieder-Roden 27:33

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.