Freizeit-Billiard

Fulda. Der Pool-Billard-Club Fulda geht im Jahr 2007 neue Wege und ffnet den Verein in Kooperation mit dem NCO-Club fr die breite ff

Fulda. Der Pool-Billard-Club Fulda geht im Jahr 2007 neue Wege und ffnet den Verein in Kooperation mit dem NCO-Club fr die breite ffentlichkeit. Wo bisher akribisch unter Erfolgsdruck fr Meisterschaften trainiert wurde, soll ab sofort auch jeder Billard-Interessierte die Mglichkeit haben, Pool-Billard als Hobby und Freizeitsport zu betreiben.

Die Voraussetzungen sind hervorragend und suchen ihresgleichen. In einer modernen Billard-Arena von ber 300 Quadratmetern kann sich jeder mit diesem einmaligen Freizeitvergngen intensiver beschftigen. Vorkenntnisse bentigen Sie keine. Elf Top-Billardtische, sowie das erforderliche Equipment stehen zur Verfgung.

Das Einmalige an diesem Freizeitvergngen ist, da es keine Altersbegrenzung gibt. Das Angebot richtet sich an Billard-Freunde jeden Alters ob mnnlich oder weiblich. Besondere Angebote gibt es fr Mdchen/Jungs in Gruppen: ab zehn Jahren, mglichst in Begleitung eines Elternteils. Ob Geburtstags- oder Klassenparty, sprechen Sie mit uns und vereinbaren Sie einen Termin. Ob Gruppen oder Einzelspieler, ob mit Arbeitskollegen oder Kolleginnen, auch fr Seniorengruppen sind Terminvereinbarungen mglich. Oder kommen Sie einfach im Billard-Club vorbei und spielen eine Stunde zum Reinschnuppern, mit Gutschein, natrlich kostenlos. Neu ist zudem ab 1. Februar jeden zweiten Donnerstag ab 19 Uhr das 9-Ball-Billard-Turnier fr Freizeitspieler (Ligaspieler drfen daran nicht teilnehmen). Das Startgeld betrgt 5 uro. Fr die Pltze 1 bis 5 werden 100 Prozent des Preisgeldes ausgeschttet. Gespielt wird im Doppel-K.O.-System. Auch nach dem Ausscheiden aus dem Turnier knnen Sie den ganzen Abend kostenfrei weiterspielen. Fr das leibliche Wohl ist durch das Team vom NCO-Club bestens gesorgt.

Die Bedingungen sind sehr einfach: Von Dienstag bis Sonntag ab 19 Uhr (auer an Ligaspieltagen), stehen die Billardtische nach Absprache zur Verfgung. Im Bistro des NCO-Club erhalten Sie die Billardkugeln und das Queue. Pro Billardtisch knnen sich vier Spieler bettigen. Die Miete betrgt pro Stunde/Tisch 4 uro und wird direkt bei der Club-Leitung des NCO-Club abgerechnet. Fr Billardfreunde, die regelmig spielen wollen, gibt es die Mglichkeit einer Mitgliedschaft im Verein.

Ansprechpartner fr Freizeitspieler und die Betriebsliga ist die Geschftsstelle des PBC Fulda mit dem 2. Vorsitzenden Erich Hillmeier, Buttermarkt 16, in 36037 Fulda, Telefon 0661/72074 oder direkt im Billard-Club bei dem Team des NCO-Club, 36041 Fulda, Fon 0661/25064433 (Melanie Mller), Black-Horse-Strae 4. Gnnen Sie sich das Freizeitvergngen, melden sich direkt im Billardclub an und informieren Sie sich auf der Homepage www.pbc-fulda.de Unter nco-fulda.de finden Sie Informationen ber die Musik-Events im NCO-Club.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

André Hildmann rast auf zweiten Platz

Ein Gang, keine Bremsen: Das Crit-Rennen führte rund um ein Einkaufszentrum und durch eine Tiefgarage. Der Fahrer der Zweirad-Gemeinschaft Kassel beendete es mit …
André Hildmann rast auf zweiten Platz

Abgesagt: EAM Kassel Marathon 2020 fällt aus

Es war zu erahnen, jetzt gibt es Gewissheit. Auch der EAM Kassel Marathon entfällt in diesem Jahr. Mit dem Lauf auf Kassels Straßen vom 18. bis 20 September wird es also …
Abgesagt: EAM Kassel Marathon 2020 fällt aus

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.