Hausers Aussetzer und Themms 1. Einsatz

Von VICTOR DEUTSCHEishockey. Es schien ein normaler DEL-Arbeitstag fr den 17jhrigen Backup-Goalie der Huskies, Steve Themm, zu

Von VICTOR DEUTSCH

Eishockey. Es schien ein normaler DEL-Arbeitstag fr den 17jhrigen Backup-Goalie der Huskies, Steve Themm, zu werden. Er nahm auf der Bank Platz. Etliche aufreibende Eishockeymomente spter stand er auf dem Eis und wurde von Mannschaft und Fans mit seiner Welle geehrt und gefeiert. Kurz davor hatte er seinen ersten DEL-Einsatz fr die Huskies. Und sicherte den Sieg fr die Huskies mit einem gehaltenen Penalty gegen den Ex-Husky und Nationalspieler Daniel Kreutzer. Auf der anderen Seite hatte Shawn McNeil fr die Huskies getroffen. Es gibt Momente in der Karriere, die vergisst man nie. Heute ist so ein Moment fr Steve. Er hat das Spiel fr uns gewonnen, lobte Richer den Nachwuchs-Torwart.

Wenige Sekunden vor Ende der Verlngerung hatte Stamm-Torwart Adam Hauser einen Aussetzer und kassierte fr das Einprgeln auf den Dsseldorfer Courchaine eine Matchstrafe. Die Fans bejubelten die Box-Einlage, doch angesichts der regelgemen Sperre wiegt der Verlust schwer fr die Huskies. Eishockey ist ein emotionaler Sport und Hauser hat emotional reagiert, sagte Richer, whrend fr Trainerkollege Harold Kreis das Einprgeln mit dem Blocker der Stockhand eine vllig berzogene Reaktion war.

3:3 stand es zu diesem Zeitpunkt, nachdem die Gste aus Dsseldorf vor 3143 Zuschauern binnen der ersten zwei Minuten mit 2:0 in Front gegangen waren. "Spter haben wir etwas den Fu vom Gas genommen und die Huskies sind wieder ins Spiel gekommen, bilanzierte Kreis.

Nach dem Anschlusstreffer durch Klinge (20.) gelang den Huskies im Mitteldrittel trotz zahlreicher berzahl-Mglichkeiten der Ausgleich noch nicht. Stattdessen markierte Reimer (34.) ein weiteres Tor fr die Dsseldorfer. Meine Mannschaft hat nie aufgehrt zu arbeiten und sich gut zurckgekmpft, war Richer am Ende zufrieden. Denn Pellegrims (42., berzahl) und Leavitt (55.) gelangen die lngst flligen Tore gegen die zu zurckhaltenden Dsseldorfer.

Was folgte war die Verlngerung, Hauser Aussetzer und in der zweiten Runde des Penaltyschieens Themms Ritterschlag zum Spieler des Abends. Ob er am Freitag beim Auswrtsspiel in Nrnberg erneut im Tor stehen wird oder der Leipziger Frderlizenzler Staud gerufen wird, stand gestern abend noch nicht fest.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Dieser Mann hat den Kölner Dom mit dem Kopf zertrümmert

Kampfsport. Dieser Mann hat Fäuste aus Stein und einen Schädel aus Stahl: Dr. Keun-Tae Lee, Groß- und Weltmeister verschiedener Kampfsportarten u
Dieser Mann hat den Kölner Dom mit dem Kopf zertrümmert

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.