1. lokalo24
  2. Sport
  3. Lokalsport

Hessen-Cup Marathon der Radfahrer in Schrecksbach

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Michael Seeger

Kommentare

null
© Lokalo24.de

In Schrecksbach strampeln am Sonntag hunderte Radfahrer was das Zeug hält. Auf dem Programm stehen RTF und Hessencup Marathon.

Schrecksbach. Seit mehr als zehn Jahren veranstaltet die Radsport-Abteilung des VfB Schrecksbach jährlich eine Rad-Touren-Fahrt (RTF). In diesem Jahr fällt der Startschuss am Sonntag, 26. Juli, am Metzenberg-Stadion in Schrecksbach, zum Igelsrod 1. Die Veranstaltung richtet sich an Jedermann, der gern auf zwei Rädern die Region erkundet. Teilnehmer können zwischen verschiedenen Distanzen wählen – 40, 70 und 110 Kilometer. Die RTF-Fahrer starten in der Zeit von 7 bis 10 Uhr.

Family-Tour

Familien können auf einer 22 Kilometer langen Strecke radeln. Die Tour beginnt am Schrecksbacher Metzenberg-Stadion und führt über Röllshausen, Salmshausen, Zella und die entlang der Schwalmwiesen bis hin zum alten Schwimmbad nach Ziegenhain und anschließend wieder zurück.

Ziel ist hier das alte Schwimmbad in Ziegenhain. An verschiedenen Verpflegungs-Stationen können sich Eltern und Kinder stärken. Auf die Kids warten außerdem lohnenswerte Geschenke, Medaillen, Urkunden und ein tolles Rahmenprogramm. Die größte Personengruppe erhält einen Pokal. Die Teilnehmer der Familientour werden von zwei Guides begleitet. Start: 10 Uhr. Kosten: 1 Euro pro Person.

Hessen-Cup-Marathon Erstmals wird es in diesem Jahr auch einen Fahrrad-Marathon in Schrecksbach geben. Der ist Teil des Hessencups. Dabei messen sich ambitionierte Radler über eine Distanz von 204 Kilometern. Insgesamt 2.900 Höhenmeter bringen die Fahrer an ihre Leistungsgrenze. "Die Strecke hat es in sich", gibt Bernhard Kraus zu.

Der Abteilungsleiter der Schrecksbacher Radsportgruppe ist die Marathon-Strecke zuvor selbst abgefahren. Startzeit: 6 bis 7 Uhr. Kosten pro Person  mit Voranmeldung: 10 Euro mit Wertungskarte, ansonsten 15 Euro. Kosten ohne Voranmeldung: 15 Euro mit Wertungskarte, 20 Euro ohne Karte. Nachmeldungen sind am Start möglich.

Damit sich niemand verfährt, sind alle Strecken gut ausgeschildert. Kontrollpunkte werden in Seibelsdorf, Ulrichstein, Eifer, Kirchheim, Ottrauund Schwarzenborn eingerichtet. Kontrollschluss ist um 17.30 Uhr. Für Voranmeldungen und Infos: Hartmut Schwalm, Tel. 06694-466, Frank George, Tel. 06697-919571 oder unter www.radsport-schrecksbach.de

Auch interessant

Kommentare