1. lokalo24
  2. Sport
  3. Lokalsport

KSV Hessen: Am Samstag gastiert Homburg im Auestadion

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Tobias Damm: Am Samstag müssen er und die anderen Löwen gegen Homburg ran. Foto: Soremski
Tobias Damm: Am Samstag müssen er und die anderen Löwen gegen Homburg ran. Foto: Soremski © Lokalo24.de

Nach Liga- und Pokalerfolgen wollen die Kasseler Löwen gegen Homburg den nächten "Dreier".

Fußball. Der KSV Hessen ist wieder zurück in der Sieger-Spur: Nach dem Ligaspiel-Erfolg in Saarbrücken vor zwei Wochen gab es vergangenen Samstag auch im Pokal einen Triumph: Das 3:0 über Hünfeld sicherte dem Team von Trainer Matthias Mink den Einzug in das Hessenpokal-Halbfinale – da geht es nun gegen Offenbach.

Doch am Samstag steht zunächst Ligabetrieb auf dem Programm: Um 14 Uhr gastiert der FC Homburg im Kasseler Auestadion.

Die Gäste sind Tabellensiebter und stehen damit zwei Ränge  aber nur einen Zähler hinter den Löwen. Und: Während der KSV weiter auf den gesperrten Stürmer Sqipon Bektashi verzichten muss , fällt bei Homburg Angreifer Patrick Schmidt aus. Er wurde am Schambein operiert.

Auch interessant

Kommentare