1. lokalo24
  2. Sport
  3. Lokalsport

KSV Hessen: Sieger-Schwung ins Pokalspiel mitnehmen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Thomas Lange

Kommentare

null
© Lokalo24.de

Löwen treffen im Hessenpokal-Viertelfinale Samstag auf Hünfeld

Fußball. Gott sei Dank – die Torlos-Löwen sind Geschichte. Am Samstag gab es beim 1:0-Erfolg in Saarbrücken nach 436 torlosen Minuten mal wieder einen Treffer und gleich noch drei Punkte dazu.

"Klar freuen wir uns", so Matthias Mink, der endlich mal wieder einen Sieg mit seinem Team feiern durfte. "Schlecht war die Stimmung aber zuletzt auch nicht".Und der nächste Erfolg muss kommenden Samstag her: Dann bestreiten die Löwen um 13.30 Uhr in Hünfeld das Viertelfinale des Hessenpokals gegen den dortigen Gastgeber. Mink: "Selbstredend nehmen wir das Spiel ernst – immerhin sind wir Titelverteidiger." Sein Team wird also mit der nötigen Wachsamkeit  in die Partie gehen, das DFB-Pokal-Erlebnis gegen Hannover ist noch präsent.Im Halbfinale wartet übrigens der Sieger des Viertelfinals SG Oberliederbach gegen Kickers Offenbach.Lohfelden noch dabei gegen Ederbergland

Und noch eine nordhessische Mannschaft ist im Pokal-Viertelfinale vertreten: Der FSC Lohfelden – am Samstag 2:5-Derby-Verlierer gegen Baunatal in der Liga – kickt bereits am Mittwoch, 11. November, 19.30 Uhr auswärts gegen Ederbergland.

Auch interessant

Kommentare