Highlander erhalten Motivationsspritze vom RSC Darmstadt

Eishockey. Eine Motivationsspritze der besonderen Art haben die Highlander aus Lauterbach vom RSC Darmstadt erhalten, bei der Vorstellung des neuen Ka

Eishockey. Eine Motivationsspritze der besonderen Art haben die Highlander aus Lauterbach vom RSC Darmstadt erhalten, bei der Vorstellung des neuen Kaders in Darmstadt, erluterte der Darmstdter Teamchef Benno Hochstrate die sportlichen Ziele des neu gegrndeten Darmstdter Eishockeyvereins.

Als sportliches Ziel nannte Hochstrate, die Meisterschaft in der hessischen Regionalliga mglichst ungeschlagen zu erringen. Fr Trainer Falk Ozellis und seine Mannschaft ist diese Aussage, Motivation genug um das Rennen um die Meisterschaft aufzunehmen. Abteilungsleiter Bernd Grunewald, sieht diese Aussage von Hochstrate ziemlich gelassen, der RSC muss uns und auch andere erstmal schlagen. Es gibt viele Unbekannte Gren in dieser Liga, so Grunewald. Keiner kennt die Spielstrke von Bad Nauheim 1B, die Wiesbadener sind auch immer fr berraschungen gut, meint der Abteilungsleiter der Eishockeyabteilung.

Falk Ozellis und seine Mannschaft haben Ihr Ziel klar definiert, wir wollen in die Aufstiegsrunde, wenn es mehr wird nehmen wir das auch mit , so der Lauterbacher Trainer. Der VERC ist fr die neue Saison sehr gut aufgestellt, wir haben eine spielstarke Mannschaft, wir haben uns sehr gut verstrkt und unser Umfeld stimmt, meint Abteilungsleiter Grunewald. In Sachen Neuverpflichtungen haben die Highlander noch zwei heie Eisen im Feuer, es sind Spieler die hherklassige Erfahrungen haben und gerne beim VERC spielen wrden, doch ob noch der ein oder andere Spieler verpflichtet wird, ist Sache des Trainers Falk Ozellis. Fr den VERC beginnt jetzt die heie Phase der Vorbereitung, die Mannschaft ist fit und macht einen sehr guten Eindruck, so Falk Ozellis.

In den nchsten Wochen wird Ozellis, das Training noch mal anziehen, bevor die ersten Einheiten auf Lauterbacher Eis stattfinden. Ab den 1.Oktober wird Neuzugang Illka Sandstrm zu den Highlandern stoen, der finnische Strmer befindet sich zurzeit noch Finnland und ist dort am trainieren. Ein Teil des Kaders trainiert in Kassel unter den ehemaligen DEL Spieler Milan Mokros und sammelt bei den Junioren der Huskys bereits Spielpraxis. Zufrieden schaut zurzeit nicht nur Cheftrainer Falk Ozellis, auch der 1.Vorsitzende Bertram Hhl ist zurzeit mehr als gut gelaunt wenn es um die Highlander geht, In Lauterbach und im Umfeld der Highlander herrscht eine positive Aufbruchstimmung, meint der 1.Vorsitzende. Wir erhalten eine breite Untersttzung von Sponsoren, der Kartenvorverkauf fr Dauerkarten und VIP Karten luft sehr gut an, die Mannschaft ist intakt, die Fans sind hei auf die neue Saison ,was will man mehr, so ein zufriedener 1.Vorsitzender.

Neu in der Familie der Sponsoren ist, die Firma Dampf Informationstechnologie aus Lauterbach, fr den Geschftsfhrer Thorsten Dampf war es keine Frage, jetzt Flagge fr die Highlander zu zeigen. Wir wollen alle dass der Eissport in Lauterbach langfristig gesichert wird und da mssen wir auch als Unternehmer unsere Untersttzung zeigenso Thorsten Dampf weiter. Vor Bertram Hhl und seinen Mitstreiter liegt bis zum Saisonbeginn noch eine Menge Arbeit, so mchte der VERC gerne in der Eishalle einen VIP-Raum bzw. Versammlungsraum in Leichtbauweise bauen, wir hoffen das die Stadt und die Stadtwerke unsere Planungen untersttzen, so Hhl.

Wir als VERC mssen jede Sitzung, jedes Gesprch in Gaststtten durchfhren, andere Vereine haben ein Vereinshaus oder Versammlungszimmer, bei uns sieht es ziemlich dster aus, so Hhl weiter. Die Kosten fr diese Leichtbauweise wrde der VERC komplett selber tragen, In diesen Punkt setzen wir als VERC auf eine gute Zusammenarbeit mit der Stadt und den Stadtwerken. Dieser Raum knnte auch bei anderen Veranstaltungen im Stadion sinnvoll genutzt werden. so Hhl.In der nchsten Woche wollen die Highlander das Geheimnis des neuen Trikot fr die Heimspiele und Auswrtsspiele lften, Captain Sven Naumann der ber Insiderwissen verfgt, ist mehr als zufrieden mit den neuen Outfit der Highlander, wir werden schon gut aussehen, so der Captain. Ihren Hauptsponsor werden die Highlander auch in der nchsten Woche prsentieren, es ist alles in trockenen Tchern, wie es aus Vorstandskreisen heraus sickerte. Der Name des Hauptsponsors soll mit der Prsentation der neuen Trikots bekannt gegeben werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Kaufungerin reitet um Gold: Dörte Mitgau ist bei der "MEM" dabei
Lokalsport

Kaufungerin reitet um Gold: Dörte Mitgau ist bei der "MEM" dabei

Die Mitteleuropäische Meisterschaft (MEM) ist der zweitwichtigste Wettbewerb, den es im Islandpferdesport gibt. Mit dabei: Dörte Mitgau aus Kaufungen.
Kaufungerin reitet um Gold: Dörte Mitgau ist bei der "MEM" dabei
Mit einem Weltmeister trainieren: SV Fußballschule mit Guido Buchwald in Vellmar
Lokalsport

Mit einem Weltmeister trainieren: SV Fußballschule mit Guido Buchwald in Vellmar

In den Herbstferien können fußballinteressierte Jungen und Mädchen an einem dreitägigen Intensiv-Trainingscamp beim OSV Vellmar teilnehmen.
Mit einem Weltmeister trainieren: SV Fußballschule mit Guido Buchwald in Vellmar

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.