Huskies feiern die ganze Nacht

Eishockey. Die Huskies wollen mit ihren Fans feiern: Am Freitag, 28. Januar, ab 19 Uhr steigt die große Fanparty der Kassel Huskies in der Eissportha

Eishockey. Die Huskies wollen mit ihren Fans feiern: Am Freitag, 28. Januar, ab 19 Uhr steigt die große Fanparty der Kassel Huskies in der Eissporthalle."Die Party soll vor allem dazu dienen, dass sich Team und Fans in ausgelassener Stimmung und angenehmer Atmosphäre näher kennenlernen. Die Spieler werden selbst hinter der Theke stehen und die Fans bewirten", so Huskies Kapitän Matthias "Kollo" Kolodziejczak.Die Party wurde durch das Team in Eigeninitiative organisiert, "live on Stage" wird die Gruppe "Blend" den Fans einheizen. Der Eintritt beträgt zehn Euro. Im Eintrittspreis sind drei Getränkegutscheine enthalten. Der Erlös kommt der Mannschaft der Kassel Huskies zu Gute. Im Rahmen einer Tombola gibt es Preise zu gewinnen.Kartenvorverkauf ist im Sportshop an der Eishalle oder direkt von den Spielern. Für Kurzentschlossene gibt es natürlich auch Karten an der Abendkasse.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Chelsea gewinnt – Achtjähriger Jamal geht zu Traditionsverein

VON VIKTORIA GOLDBACHFulda. Die Entscheidung ist gefallen: Der achtjährige Fußballer Jamal Musiala ist vom TSV Lehnerz in die Nachwuchsabteilung des
Chelsea gewinnt – Achtjähriger Jamal geht zu Traditionsverein

Voll getroffen

Boxen. BSV-Boxer zeigen in Thüringen was sie wirklich drauf haben.
Voll getroffen

Achten statt ächten

Berlin/Fulda. Unter dem Motto Achten statt chten setzt sich die Caritas im neuen Jahr 2008 fr eine vernderte Haltung g
Achten statt ächten

Huskies zünden die Rakete: 9:0-Sieg gegen Freiburger Wölfe

Die Huskies ließen schon heute die Korken knallen: Mit einem 9:0-Sieg kehren sie vom Auswärtsspiel bei den Wölfen in Freiburg heim.
Huskies zünden die Rakete: 9:0-Sieg gegen Freiburger Wölfe

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.