20 Jahre ohne Abstieg

Meineringhausen. Seit mittlerweile zwanzig Jahren spielen die Seniorenfuballer des TSV Meineringhausen und des TV Hringhausen als S

Meineringhausen. Seit mittlerweile zwanzig Jahren spielen die Seniorenfuballer des TSV Meineringhausen und des TV Hringhausen als Spielgemeinschaft sehr erfolgreich zusammen. Die Spielgemeinschaft wurde zum Saisonbeginn 1989/1990 in allerletzter Sekunde vor Meldeschluss gegrndet. In diesen zwanzig Jahren erreichten die Spieler der ersten Seniorenmannschaft als Pokalschreck achtmal das Halbfinale im Waldecker Pokal, den sie dann auch zweimal gewannen. Die Spielgemeinschaft spielte in den letzten zwanzig Jahren immer in der Kreisoberliga/Bezirksliga Waldeck und stieg nie ab, aber auch nicht auf. In den zwanzig Jahren waren mit Karl Gutmann und Thomas Mulanski lediglich zwei Trainer ttig.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.