Jetzt kann’s losgehen

Marathon-Orga-Team ist bestens gerstetKassel. Wolfgang Coburger war mal wieder schnell dabei. Der Koordinator der Technischen Kommunikatio

Marathon-Orga-Team ist bestens gerstet

Kassel. Wolfgang Coburger war mal wieder schnell dabei. Der Koordinator der Technischen Kommunikation innerhalb des E.ON Mitte Kassel Marathons hatte als Erster die Abfrage-Liste wieder abgegeben, die von allen Bereichs-Verantwortlichen abgefragt wurde. Bei Wolfgang Coburger und seinem Team laufen whrend des Marathons die Anrufe und Anfragen ein, von dort wird ein Groteil der Detail-Arbeit whrend der Veranstaltung koordiniert. Und damit ist Coburger ein ganz wichtiger Bestandteil im Orga-Team, denn die Informationen mssen flieen, damit die Dinge zeitnah umgesetzt werden knnen und der Marathon luft.Wie Wolfgang Coburger sind auch andere seit Wochen schon dabei, sich auf ihre Arbeit whrend des Marathons vorzubereiten. Gnther Siebrecht etwa, der einst das Buga-Gelnde plante, kmmert sich mit viel Akribie um den Start- und Zielbereich, lngst steht auch sein Anforderungsprofil fr all das, was an dieser wichtigen Schnittstelle notwendig ist, die in diesem Jahr beim Marathon (8. bis 10. Mai) wieder dort ist, wo sie bei der Erstauflage 2007 war: vor den Messehallen in Hhe der Eisenbahnbrcke. Da muss vieles bercksichtigt werden, Gnther Siebrecht wird in die Entscheidungen stets mit einbezogen. Peter Rahmlow macht sich bereits Gedanken ber die Startbeutel- und Kleiderannahme, auch hier muss alles schnell gehen und reibungslos funktionieren.

Eine tolle Truppe

Jrgen Thomas hat mit seinem Team an der Startunterlagen-Ausgabe wohl einen der stressigsten Jobs whrend des Marathons, auch hier ist viel Vorarbeit und Detailarbeit ntig, damit die Starter keine lange Wartezeiten haben. Friedrich und Helga Iffert, die Urgesteine des PSV Grn-Wei Kassel, sorgen fr die Verpflegung im Ziel und an der Strecke. Ob Wasser oder Bananen: Anzahl und Verteilung mssen stimmen, hier wird man die Erfahrungen aus dem Vorjahr nochmals aufarbeiten und bercksichtigen. Das wird in diesem Jahr wieder ein ganz wichtiger Punkt werden, erklrt Marathon-Veranstalter Winfried Aufenanger, der das Organisations-Team zum ersten groen Treffen eingeladen hatte. Wie immer stimmt er als Motivator seine Truppe auf das Groereignis an. Renate Bauer, die rhrige Walking-Koordinatorin, hat sich bereits intensiv diese Motivation einverleibt und ist mit den Walkerinnen und Walkern im gesamten Landkreis aktiv. Auch bei Kurt Kuddel Heldmann laufen die Planungen fr den Inliner-Halbmarathon dieses Jahr wieder mit der German Blade Challenge, der hchsten deutschen Wertungsserie auf Hochtouren. Karl Ludwig Lamp kann erste Erfolge fr die groe Streckensause Party 21+ vermelden, Claudia Lerch und Klaus Ehmer vom Polizeiprsidium Nordhessen berichten ber den Stand der Dinge bei der Deutschen Polizeimeisterschaft Marathon. Aufmerksame Zuhrer sind beim Treffen des Organisationsteams aber auch die Vertreter der Feuerwehr oder Gnter Gropengieer, der als Ansprechpartner fr die Stadt Kassel eine wichtige Sttze fr das Marathon-Team ist. Einige Beispiele engagierter Lauffreunde, die sich das diesjhrige Marathon-Motto mit viel Engagement zu eigen machen: Lauf fr dein Leben. Deshalb schwrt Winfried Aufenanger sie ein. Denn ohne sie, das wei er, kann eine Veranstaltung in dieser Dimension nicht stattfinden.

Helfer gesucht

Mit dem ersten groen Treffen der fr die einzelnen Bereiche zustndigen Koordinatoren gingen die Vorbereitungen fr den 3. E.ON Mitte Kassel Marathon (8. bis 10. Mai) nun endgltig in den Countdown. Fr den Marathon werden auch in diesem Jahr mehrere hundert ehrenamtliche Helfer zur Durchfhrung dieser Groveranstaltung gesucht. Gerade diese Helferinnen und Helfer haben in den letzten beiden Jahren mageblich zum Erfolg der Events beigetragen.

Ohne den unermdlichen Einsatz der Helferinnen und Helfer wre ein solches Ereignis berhaupt nicht mglich, besttigt Veranstalter Winfried Aufenanger. Viele Kasseler und Nordhessen, aber auch Lauffreunde von auerhalb haben sich lngst bereit erklrt, auch dieses Jahr dabei zu sein. Helfer-Koordinator Wilfried Apel freut sich trotzdem ber jeden weiteren Kontakt. Als Dankeschn fr diesen ehrenamtlichen Dienst erhalten die Helfer: Helferset bestehend aus Mtze, T-Shirt und Regenjacke, Urkunde, Helferverpflegung sowie die Einladung zu einer Helferparty nach der Veranstaltung.Anmelden als Helferin und Helfer kann man sich ab sofort ber die Homepagewww.kassel-marathon.de oder bei wilfried.apel@kassel-marathon.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Endlich geht’s los!

Handball. Nach knapp siebenwchiger, schweitreibender Vorbereitungszeit steht Handball-Bundesligist MT Melsungen endlich vor dem ers
Endlich geht’s los!

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.