1. lokalo24
  2. Sport
  3. Lokalsport

Kein Eishockeyfrei: Kasseler 89ers gegen Frankfurter Löwen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
© Lokalo24.de

Mit einem Sieg in Darmstadt rückten die EJ Kassel 89ers wieder an die Tabellenspitze. Am Sontag empfangen sie die Löwen Frankfurt (Tabellenzweiter).

Kassel. Für die erste Mannschaft der Kassel Huskies geht es erst am 13. November mit einem Heimspiel gegen die Frankfurter Löwen nach der Deutschland-Cup-Pause weiter. Auf Eishockey müssen die Kasseler dennoch nicht verzichten.

Denn am Sonntag ( 18:30 Uhr ) gastiert mit den Löwen Frankfurt 1b der Tabellenzweite in der Eissporthalle. "Die Löwen sind ein Team mit vielen jungen und erfahrenen Spielern, die letzte Saison noch Oberliga gespielt haben. Das wird eine ganz schwere Aufgabe für uns, aber die Jungs sind bereit”, sagt 89ers-Trainer Manuel Six über den  Gegner. Mit dem ehemaligen National- und DEL-Spieler Daniel Körber läuft sogar ein Ex-Husky bei Frankfurt mit auf. Der Eintritt ist frei.Durch einen 5:3 Sieg letzten Sonntag in Darmstadt konnten sich die EJ Kassel 89ers  die Tabellenführung in der Hessenliga wieder zurückerobern.

" Wir hoffen  auf eine große Unterstützung der Fans. Sie werden ihr Kommen nicht bereuen", ist sich Kapitän Paul Sinizin sicher.

Auch interessant

Kommentare