1. lokalo24
  2. Sport
  3. Lokalsport

Kicken sich die Löwen aus der Krise?

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Thomas Lange

Kommentare

null

Fußball. Der KSV steckt in der Krise! Auch wenn der dritte Tabellenplatz es nicht vermuten lässt, stehen die Zeichen auf Sturm: Nur vier Punkte a

Fußball. Der KSV steckt in der Krise! Auch wenn der dritte Tabellenplatz es nicht vermuten lässt, stehen die Zeichen auf Sturm: Nur vier Punkte aus den vier Spielen nach der Winterpause. Dazu Fußball zum Grausen und ein Redeverbot für die Mannschaft. Und passend zur  Stimmung kommt es am Samstag (14 Uhr, Auestadion) zum Schicksalsspiel gegen Hoffenheim II: Die Bundesligareserve thront mit 43 Punkten an der Tabellenspitze – die Löwen haben drei Punkte weniger und die wesentlich schlechtere Tordifferenz. Da auch Elversberg noch vor den Löwen liegt (41 Punkte, aber drei Spiele weniger absolviert), könnte eine Niederlage im Top-Spiel schon einen schweren Dämpfer für die Aufstiegsträume der Löwen bedeuten.Das Spiel am Mittwoch-Abend gegen Ulm wurde witterungsbedingt abgesagt, Trainer Uwe Wolf trainierte daraufhin gestern mit dem Team länger, ließ dafür eine Pressekonferenz platzen.Bleibt zu hoffen, dass es den Löwen genutzt hat: Samstag kommt es drauf an, bei einer Pleite wird die Luft dünn...

Auch interessant

Kommentare