Löwen siegen im ersten Test

Fußball. Der KSV Hessen Kassel hat sein erstes Vorbereitungsspiel auf die Rückrunde in Halberstadt gewonnen. Die Löwen setzten sich mit 2:1 (1:0)

Fußball. Der KSV Hessen Kassel hat sein erstes Vorbereitungsspiel auf die Rückrunde in Halberstadt gewonnen. Die Löwen setzten sich mit 2:1 (1:0) gegen die Mannschaft aus der Regionalliga Nord durch.

Tobias Damm brachte die Kasseler nach 18 Minuten in Führung, musste dann aber verletzungsbedingt ausgewechselt werden. Nach der Pause sorgte Tim Knipping für einen beruhigenden Vorsprung, ehe Eggert per Foulelfmeter in der 59. Minute noch einmal verkürzte. "Ich bin mit der Leistung meiner Mannschaft sehr zufrieden. Sie haben das umgesetzt, was wir vorher besprochen haben", freute sich Trainer Uwe Wolf über den Sieg bei seinem Debüt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Chelsea gewinnt – Achtjähriger Jamal geht zu Traditionsverein

VON VIKTORIA GOLDBACHFulda. Die Entscheidung ist gefallen: Der achtjährige Fußballer Jamal Musiala ist vom TSV Lehnerz in die Nachwuchsabteilung des
Chelsea gewinnt – Achtjähriger Jamal geht zu Traditionsverein

Jörn Harland schnell beim Winter-Cross

Kassel. Der Deutsche Mannschafts-Halbmarathon-Meister stürmte beim Winter-Cross des TV Goldbach aufs Treppchen.
Jörn Harland schnell beim Winter-Cross

Goldjunge Dario

Kart: Hann.-Mndener dominiert deutsche Bambini Kart. Der Weg war lang, die Freude ber die Titel deshalb umso
Goldjunge Dario

Rudertour mit Handicap - Schmorell-Schüler wagen sich auf Fulda

Kassel. Nasar Renz sitzt im Rollstuhl. Der 17-jährige Schüler kann ohne fremde Hilfe nicht laufen. Früher, so erzählt er, konnte er nicht mal sitz
Rudertour mit Handicap - Schmorell-Schüler wagen sich auf Fulda

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.