M&M die Matchwinner

Marion und Monika berragten beim Sieg in BaunatalVon SIGGI GRKHandball. Der SV Reichensachsen setzt scheinbar unbeirrbar seinen Weg in Ric

Marion und Monika berragten beim Sieg in Baunatal

Von SIGGI GRKHandball. Der SV Reichensachsen setzt scheinbar unbeirrbar seinen Weg in Richtung Meisterschaft fort. Am Sonntag verbuchte die Mannschaft von Trainer Uli Faber einen deutlichen 35:24-Auswrtssieg bei Eintracht Baunatal.

Allerdings sollte man sich von dem relativ klaren Ergebnis nicht blenden lassen. Wir haben viel zu lang gebraucht, um frhzeitig die Entscheidung herbeizufhren, sagte der Trainer dem MARKTSPIEGEL. Nach der 9:2-Fhrung htte sich meine Mannschaft noch deutlicher absetzen mssen, stattdessen waren die Baunatalerinnen kurz nach Pause wieder auf 13:16 herangekommen.

Insbesondere in dieser Phase haben wir es einer Ausnahmeleistung von Torfrau Marion Fabender zu verdanken, dass unser Sieg nicht noch einmal in Gefahr geriet, analysierte Faber.

SVR-Angriffsmaschine

In der Schlussviertelstunde lief die SVR-Angriffsmaschinerie dann aber doch noch auf Hochtouren und sorgte insbesondere die berragende Monika Klajnszmit dafr, dass schlielich ein weiterer berzeugender Auswrtserfolg heraussprang.

Fr die Monika war dies ein persnlicher Befreiungsschlag und ich habe mich ber ihre tolle Leistung sehr gefreut, hob der Erfolgscoach ganz gegen seine sonstige sachliche Art einmal eine Spielerin besonders hervor.

Ein weiteres Lob ging an Kreisluferin Carina Hohmann, die sich nach berstandener schwerer Schulterverletzung wieder in die Mannschaft zurckgekmpft hat und nun auch erstmals als Torschtzin in Erscheinung trat.

Der SV Reichensachsen ist jetzt bereits seit rund einem halben Jahr ungeschlagen und wirkt derzeit mannschaftlich so gefestigt, dass der Traum von der Meisterschaft durchaus zur Realitt werden knnte. Am kommenden Sonntag, 16.30 Uhr, empfngt der Tabellenfhrer in eigener Halle die HSG Eibelshausen-Ewersbach.

Torschtzen: Klajnszmit 8, Bors 6/3, Fischer 5, Heinz 5, Neu 4, Randl 3, Heburg 3, Hohmann 1 .

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Taekwondo DAN-Prüfung

Am Sonntag den 20. Dezember fand in Castrop-Rauxel eine Taekwondo DAN-Prfung des Verbandes E.B.F (Euro Budo Fderation) statt. Es war
Taekwondo DAN-Prüfung
Mit Köpfchen an der Platte: Trendsportart Headis
Lokalsport

Mit Köpfchen an der Platte: Trendsportart Headis

Eine Mischung aus Tischtennis und Fußball: Die Trendsportart Headis wird immer bekannter und beliebter - auch in Kassel.
Mit Köpfchen an der Platte: Trendsportart Headis

Uhren auf Null in Süsterfeld: Neues Leben in Gökers Ex-Club

Fußball. Endlich wieder Seniorenfussball in Süsterfeld- Helleböhn! Nach dem Aus des Versicherungs-Gurus Mehmet Göker und dem damit verbundenen N
Uhren auf Null in Süsterfeld: Neues Leben in Gökers Ex-Club

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.