MT Melsungen siegt gegen den RK Nexe

+

Knappe Führung behauptet: Im Europapokalspiel gegen den kroatischen Erstligisten RK Nexe setzt sich die MT mit einem 28:25 durch.

Kassel. Die MT Melsungen musste sich heute Abend erneut auf der internationalen Handballbühne beweisen. Mit Erfolg: Im Europapokal-Spiel gegen den kroatischen Erstligisten RK Nexe gewann das Team von Trainer Michael Roth mit 28:25 (13:12). Mit sieben Treffern war Johannes Sellin der beste Mann der MT. Nach dem ersten Gruppenspielsieg gegen Eskilstuna Guif aus Schweden vor einer Woche sind die Melsunger nun Tabellenführer.

Lange durchatmen können die Nordhessen nach den Reisestrapazen allerdings nicht: Schon am Mittwoch geht es in der Bundesliga weiter, dann empfängt die MT den HSV Hamburg in der Rothenbachhalle.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Echte Biker auf drei Rädern
Lokalsport

Echte Biker auf drei Rädern

Kassel. Andere Biker schmunzeln über sie, denn auf der Straße sind Piaggio MP3-Fahrer echte Exoten. Das aber mit Leidenschaft.
Echte Biker auf drei Rädern
Baunatal ehrte seine besten Sportler
Lokalsport

Baunatal ehrte seine besten Sportler

Baunatal. Einmal im Jahr ehrt die Stadt Baunatal ihre erfolgreichsten Sportler. Und von denen gibt es viele. Egal ob Skisportler, Leichtathleten, Flam
Baunatal ehrte seine besten Sportler

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.