Modell-Flugtag des MFV Condor Lüdertal

Groenlder. Atemberaubende Himmelsmanver wie die Groen so knnte das Motto des Flugtags des MFV Co

Groenlder. Atemberaubende Himmelsmanver wie die Groen so knnte das Motto des Flugtags des MFV Condor Ldertal lauten. Am kommenden Samstag und Sonntag, 25. und 26. August, wird den interessierten Besuchern eine Air-Show der Superlative geboten: Alles was fliegt, ist am Start.

Neben Trainingsflugzeugen sind mit groen Benzinmotoren angetriebene Groflugzeuge bis 3,75 Meter Spannweite zu sehen. Eine AT-6 sowie die imposante BEARCAT werden Figuren an den Himmel schreiben. Realistische Seglerschlepps mit dem Ventus 2c, der auf gewaltige sechs Meter Spannweite kommt, oder Seglertypen aus der Rhn, runden das abwechslungsreiche Bild ab. Die Firma robbe modellsport aus Grebenhain wird ihr Einsteigerprogramm demonstrieren und geeignetes Infomaterial bereitstellen.

Daneben werden Hubschrauber mit atemberaubenden Freestyle Figuren zu sehen sein, der Flugraum wird zu 3D-Erlebnis. Die Krnung des Tages werden die Jets mit Original Turbinen sein. Sie werden mit ihrem Kerosingeruch bei manchem Zuschauer alte und neue Urlaubsgefhle aufkommen lassen. Jedoch sind die Flugfiguren nicht fr Passagiere geeignet. Auch das Rahmenprogramm ist reich an Attraktionen. So wird bei geeignetem Wetter am spten Samstag Nachmittag ein Heiluftballon aufsteigen.

Auf dem weitlufigen, gepflegten Fluggelnde Auf der Pfingstheide knnen die Besucher in die Welt des Fliegens eintauchen und einen spannenden Nachmittag verbringen. Beginn ist an beiden Tagen ab 10 Uhr, der Eintritt betrgt zwei Euro. Fr das leibliche Wohl ist bestens gesorgt, Parkpltze sind ausreichend vorhanden. Die Anfahrt ist ab Ortsmitte ausgeschildert.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Gewichtheber mit Down-Syndrom holt Gold
Lokalsport

Gewichtheber mit Down-Syndrom holt Gold

Der Baunataler Lars Schönewald ist der einzige Gewichtheber in Deutschland mit dieser Behinderung und seit April sogar Deutscher Meister.
Gewichtheber mit Down-Syndrom holt Gold

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.