Nach 25jähriger Tätigkeit

LAUTERBACH. Nach 25jhriger Ttigkeit als Schiedsrichter, davon 20 Jahre als Gespannpartner von Dieter Weil und sechs Jahre Schiedsrichterle

LAUTERBACH. Nach 25jhriger Ttigkeit als Schiedsrichter, davon 20 Jahre als Gespannpartner von Dieter Weil und sechs Jahre Schiedsrichterlehrwart, wurde Gerhard Funk von der SG Petersberg durch Bezirksschiedsrichterwart Alfred Mann (links), Hosenfeld, als Unparteiischer verabschiedet und zum Ehrenschiedsrichter ernannt. Gerhard Funk war jahrelang einer der Leistungstrger im Bezirk Fulda und wurde am vergangenen Sonntag, in Anwesenheit zahlreicher Kollegen, fr seine Arbeit geehrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

KTCW: Wilhelmshöher Tennisclub mit neuem Vorstand

Ausrichter der Wilhelmshöhe Open haben eine neue Führungsriege
KTCW: Wilhelmshöher Tennisclub mit neuem Vorstand

Käfig-König kommt aus Kassel: Yasar Atasoy wird MMA-Champ

MMA-Kämpfer Yasar Atasoy ist neuer Deutscher Meister und reist nun zur EM.
Käfig-König kommt aus Kassel: Yasar Atasoy wird MMA-Champ

Dickhaut wird Co-Trainer bei Zweitligist Fürth

Fußball. Die SpVgg Greuther Fürth hat Mirko Dickhaut für die Position des Co-Trainers verpflichtet. Der 42-jährige Fußballlehrer unterschreibt be
Dickhaut wird Co-Trainer bei Zweitligist Fürth

Hier rastet Bennet Wiegert aus

Handball.  Als Gastgeber gab sich MT-Trainer Michael Roth nach dem 29:29 gegen den SC Magdeburg diplomatisch: "So schlimm ist das gar nicht, w
Hier rastet Bennet Wiegert aus

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.