Neuer Defensiv-Allrounder für den KSV

Fußball. Kurz vor dem Trainingsauftakt hat der KSV Hessen Kassel noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Mit Dennis Wehrendt kommt ein Defens

Fußball. Kurz vor dem Trainingsauftakt hat der KSV Hessen Kassel noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Mit Dennis Wehrendt kommt ein Defensiv-Allrounder vom VfB Lübeck. "Dennis kann sowohl auf dem rechten Flügel als auch auf der Sechser-Position spielen", erklärt Christian Hock. "Das macht ihnfür uns sehr wertvoll und ich freue mich sehr, dass wir ihn verpflichten konnten", so der KSV-Trainer. Der 24-jährige absolvierte bereits mehr als 100 Spiele inder Regionalliga Nord.

Auch  Knipping, Pforr, Grembowietz und Formann bleiben beim KSV. Der KSV Hessen Kassel hat  für die kommende Spielzeit vier weitere Verträge verlängert.

Jens Grembowietz und Manuel Pforr bleiben ebenso bei den Löwen wie Verteidiger Tim Knipping und Torwarttrainer Pascal Formann. Alle haben für ein Jahr unterschrieben.

Heute bittet Trainer Christian Hock dann zu den ersten kleineren Einheiten, bevor es dann Mitte der Woche zu einer dreitätigen Bike-Tour geht. Das genaue Programm der Vorbereitung wird der KSV Hessen noch bekannt geben.

Kurz vor der Unterzeichnung steht auch Moritz Murawski, der aber bereits heute mitder Mannschaft trainieren wird.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.