Praxis für Ouellet

Neuer Huskies-Goalie wird am Wochenende spielen Eishockey. Noch zwei Spiele, dann hat das Warten endlich ein Ende. Nach den beiden Partien gegen Brem

Neuer Huskies-Goalie wird am Wochenende spielen

Eishockey. Noch zwei Spiele, dann hat das Warten endlich ein Ende. Nach den beiden Partien gegen Bremerhaven (Freitag, 19.30 Uhr in der Kasseler Eissporthalle) und am Sonntag in Weiwasser, starten die Kassel Huskies nchste Woche in die hei ersehnten Play-Offs.

Zuvor mssen aber noch zwei Hrden genommen werden. Gerade gegen Bremerhaven wird man sehen, in was fr einer Form sich die Huskies befinden. Die Norddeutschen gelten, ebenso wie die Schlittenhunde, als einer der Topfavoriten auf den Titel. Da wird es fr die Jungs von Stphane Richer vor der Meisterschaftsrunde noch einmal zur Sache gehen. Der Kasseler Coach muss dabei wohl noch auf Ryan Kraft (Kopf- und Rckenbeschwerden) verzichten.

abei geht man aber, laut Aussagen der Verantwortlichen, nur auf Nummer sicher, um eine ernsthaftere Verletzung vorzubeugen. Auch Maxime Ouellet wird sein Debt bei den Huskies am Wochenende feiern. Wann der Goalie jedoch seinen ersten Einsatz im blau-weien Dress feiern wird, steht noch nicht fest. Zudem steht Steve Palmer nach seinem Meniskuseinriss mglicherweise wieder im Kader.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Purer Ehrgeiz treibt ihn an
Lokalsport

Purer Ehrgeiz treibt ihn an

Dreimaliger Deutscher Meister: Kanut Fabio Zetzmann muss zwischen Schule, Training und Wettkampf die Ruhe bewahren.
Purer Ehrgeiz treibt ihn an

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.