Rasenplätze sind am Wochenende gesperrt

+

Das Sportamt der Stadt Kassel hat die Rasenplätze im Stadtgebiet für das kommende Wochenende gesperrt.

Sport. Angesetzte Spiele müssen zu einem späteren Zeitpunkt ausgetragen werden. Grund für die Sperrung sind die anhaltenden Regenfälle der vergangenen Woche und die vorausgesagten Niederschläge.

Dadurch sind die Rasenplätze sehr weich und nicht ohne größere Schäden bespielbar. Die Spiele auf den Kunstrasenplätzen können wie geplant stattfinden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bildergalerie: Young Huskies U17 mit fünf Punkte Wochenende

Eishockeyjugend. Die U17 der Young Huskies mussten in der Division 2 Nord dieses Wochenende zweimal zu Hause gegen den ESV 03 Chemnitz ran. Samstag gewann das Team von …
Bildergalerie: Young Huskies U17 mit fünf Punkte Wochenende

Fotostrecke: 24h Stunden Strampeln und Laufen für den guten Zweck

Kassel. Am Wochenende gab es im EuroFit Kassel wieder die fünfte Auflage "24h Stunden Strampeln und Laufen für einen guten Zweck". Organisiert wurde die tolle Aktion in …
Fotostrecke: 24h Stunden Strampeln und Laufen für den guten Zweck

Bildergalerie: Eintracht Baunatal verliert gegen den HC Elbflorenz 33:34

Handball. Drittligist Eintracht Baunatal hat am Samstagabend sein Heimspiel mit 33:34 (14:5) gegen die zweite Mannschaft des HC Elbflorenz verloren. 
Bildergalerie: Eintracht Baunatal verliert gegen den HC Elbflorenz 33:34

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.