Reichhaltiges Angbot - Sportbootclub Fulda stellt Jahresprogramm 2011 vor

Fulda. Der Sportbootclub Fulda (SBC Fulda) bietet auch in diesem Jahr wieder seinen Mitgliedern und interessierten Wassersportlern aus der Region Osth

Fulda. Der Sportbootclub Fulda (SBC Fulda) bietet auch in diesem Jahr wieder seinen Mitgliedern und interessierten Wassersportlern aus der Region Osthessen ein reichhaltiges Angebot an Aktivitäten zu Wasser und zu Lande. Den Start macht der rührige Club mit einem Angebot zur Erlangung der amtlichen Sportbootführerscheine für den See - und Binnenbereich. Der SBC ist seit über 20 Jahren sehr erfolgreich in der Führerscheinausbildung tätig, verfügt über ein eigenes Schulungsboot und erhielt bereits 1991 vom Dachverband das Prädikat "anerkannte Ausbildungsstätte".

Auch in diesem Frühjahr bietet der SBC wieder einen Vorbereitungskurs in Theorie und Praxis an, um die Prüfung für den Bootsführerschein erfolgreich  zu absolvieren. "Wir haben es uns auf die Fahne geschrieben alle Führerscheinaspiranten im Vorfeld umfangreich aufzuklären und führen deshalb am Sonntag den 30. Januar 2011 in unserem Clublokal, dem "Grünen Baum" in Margretenhaun ab 11.00 Uhr eine Infoveranstaltung durch," so Karl Heinz Menges der erste Vorsitzende des Clubs. Gleich im März geht es im Club nahtlos weiter mit der Jahreshauptversammlung Anfang März.

Am letzten Samstag im März betätigt sich der Club wieder aktiv an der Reinigung des Hafens in Wiesbaden-Schierstein, einer großen Umweltaktion in der Region. Den offiziellen Start in die Wassersportsaison, das Antuckern 2011, begehen Clubmitglieder, Freunde und Gäste im Mai und zwar über Pfingsten mit einer 3-tägigen Fahrt auf eigenem Kiel vom Hafen Schierstein, vorbei an Rüdesheim, der Loreley bis zum Stadthafen nach St. Goar. "Das wird wieder eine erlebnisreiche Fahrt und eine bleibende Erinnerung für alle Teilnehmer werden, vor allem die Fahrtstrecke durch das wunderschöne Mittelrheintal" schwärmt Menges, der die Fahrt bereits jetzt schon organisiert.

Als ein Programmpunkt ist u.a. auch eine Besichtung der Rheinschifffahrtszentrale in Oberwesel vorgesehen. Vor der Bootsfahrt führt der Club am 7./8. Mai wie jedes Jahr seine Frühjahrswanderung durch. Ja, Bootsfahrer sind auch zu Fuß gut unterwegs. Erstmalig wird die Wandertour nicht im osthessischen Bereich, sondern auf dem Rheinsteig zwischen Rüdesheim und Geisenheim hoch über den Wogen des Rheins durchgeführt. Die Frühjahrswanderung steht unter dem Motto "über den Reben schweben" und birgt einige Überraschungen für die Teilnehmer. Wie in den letzten Jahren wird es auch dieses Jahr wieder einen Tag des Wassersports beim Sportbootclub geben. Hiermit will der SBC Menschen aus Osthessen den motorisierten Wassersport näher bringen und lädt dazu Interessierte zu einer Bootsfahrt an den Rhein nach Wiesbaden ein. Aber auch für seine Kinder und Jugendlichen wird ein sportliches Programm in der Saison geboten.

Der Verein nimmt regelmäßig am Jugendpokal des Deutschen Motoryachtverbandes (DMYV) auf Club – Landes – und Bundesebene teil. Mehrere Plätze auf dem Siegerpodest bei hessischen und deutschen Meisterschaften konnten so in den vergangenen Jahren durch die Jugend des SBC Fulda belegt werden. Die Clubjugend erhielt im letzten Jahr vom Vorstand ein eigenes Wettkampfschlauch- boot mit einem 6 PS Motor spendiert, so dass sie nun den ganzen Sommer über, natürlich in Begleitung, für die Meisterschaften trainieren kann. Den Saisonabschluss wird begangen mit dem traditionellen Abtuckern, auch eine Veranstaltung des Clubs auf bzw. am Wasser. Den Jahresabschluss bildet wie fast bei jedem Verein eine Weihnachtsfeier im Dezember.  Weiterreichende Informationen bietet der Sportbootclub Fulda auf seiner Homepage unter http://www.sbc-fulda.de/ an.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Fuldaer Soldaten der Reserve richteten Wettkampf „MilPat 2012“ aus

In der Nacht vom 09. zum 10. November führten die Soldaten der Reserve aus Fulda den jährlichen militärischen Vielseitigkeitswettkampf bei Nacht du
Fuldaer Soldaten der Reserve richteten Wettkampf „MilPat 2012“ aus

Vom Spätstarter zum Spieler des Jahres

Touchdown! Eurobowl-Sieger und Spieler des Jahres Johannes Thiel mischt die Football-Bundesliga auf.
Vom Spätstarter zum Spieler des Jahres

Neuer Vorstand für die Turnabteilung des Tuspo Mengeringhausen

Mengeringhausen. Auf der Jahreshauptversammlung des Tuspo standen die Neuwahlen des Abteilungsvorstandes an. Die stellvertretende Vorsitzende Magda As
Neuer Vorstand für die Turnabteilung des Tuspo Mengeringhausen

Basketball

Kassel. Die Vorstandswahlen standen im Mittelpunkt des Basketball-Bezirkstages in Kassel, an dem Vertreter von 14 der insgesamt 19 Vereine teilnahmen.
Basketball

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.