Restprogramm des KSV Hessen: Heimspiele immer samstags

+

"Keine Einschränkungen durch Verband oder Polizei" sagt KSV Hessen-Geschäftsstellenleiter Torsten Pfenning über die Heimspiel-Termine im Restprogramm.

Kassel. Am   gestrigen Donnerstag  wurde  bei  der  Managertagung  in  Walldorf unter anderem die Restrunde der Regionalliga Südwest terminiert. Der KSV Hessen Kassel wird dabei alle seine Heimspiele Samstagnachmittag austragen."Wir sind mit unseren Wünschen bei den Heimspielen komplett durchgekommen. Es gibt keine Einschränkungen durch Verband  oder  Polizei",  sagt  KSV-Geschäftsstellenleiter  Torsten  Pfennig.Starten werden die Löwen am Freitag, den 26. Februar in Steinbach.  Das erste Heimspiel im neuen Jahr bestreitet der KSV Hessen Kassel am 5. März gegen Worms.

Der Spielplan

Fr., 26. Februar,  19 Uhr:  TSV Steinbach - KSV

Sa., 5. März,  14 Uhr:  KSV Hessen Kassel - Wormatia Worms

Sa., 12. März,  14  Uhr:  FK Pirmasens - KSV Hessen Kassel

Sa., 19. März,  14 Uhr:  KSV Hessen Kassel - SV Spielberg

Mi., 23.März,  19  Uhr:  SV Elversberg - KSV Hessen Kassel

Sa., 26. März,  14  Uhr:  KSV  - Saar 05 Saarbrücken

Sa., 2. April,  14 Uhr:  Waldhof Mannheim - KSV Hessen Kassel

Sa., 9. April,  14 Uhr:  KSV Hessen Kassel - TSG Hoffenheim II

Fr., 15. April,  19  Uhr  Eintracht Trier - KSV Hessen Kassel

Sa., 23. April,  14 Uhr:  KSV Hessen Kassel - SpVgg Neckarelz

Sa., 30. April,  14 Uhr:  FC Astoria Walldorf - KSV Hessen Kassel

Sa., 7. Mai,  14  Uhr:  KSV Hessen  - 1. FC Kaiserslautern II

Mi., 11. Mai,  18  Uhr:  Bahlinger SC - KSV Hessen Kassel

Sa., 14. Mai,  14  Uhr:  KSV Hessen Kassel - 1. FC Saarbrücken

Sa., 21. Mai, 14 Uhr:  FC Homburg - KSV Hessen Kassel

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Stroeher siegt am Nürburgring

Baunataler jetzt wieder mit Chancen auf den Gesamtsieg Motorsport. Beim vorletzten Lauf zum FHR-Langstreckencup auf dem Grand Prix Kurs de
Stroeher siegt am Nürburgring

Sich früher bewegen

Waldeck-Frankenberg. Sportliche Aktivitten sind eine entscheidende Hilfe zur Verminderung von Risikofaktoren und bei der Vorbeugung von Krankhei
Sich früher bewegen
Brazilian Jiu-Jitsu als neue Sparte
Lokalsport

Brazilian Jiu-Jitsu als neue Sparte

Helsen. Jens Knippschild und Alexander Zareba wollen das Brazilian Jiu-Jitsu im Budo-Club etablieren. Eine neue Abteilung ist bereits ins Leben gerufe
Brazilian Jiu-Jitsu als neue Sparte
Senioren helfen auf dem Weg ins Internet
Lokalsport

Senioren helfen auf dem Weg ins Internet

Fulda/Rasdorf. Laptop und iPad: Brigitte Mihm aus Großenlüder und Bruno Müller aus Pilgerzell gehen vollkommen selbstverständlich mit diesen Begri
Senioren helfen auf dem Weg ins Internet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.