Small Talk mit dem Weltmeister

Handball. Das Thema Handball war in den vergangenen Wochen in aller Munde. Auch bei Nils Lienhop und Jrg Langer (beide trotz

Handball. Das Thema Handball war in den vergangenen Wochen in aller Munde. Auch bei Nils Lienhop und Jrg Langer (beide trotz Fuball-Vergangenheit) von Lienhop Sport in Vellmar. Schon im Sommer vergangenen Jahres hatten die beiden beschlossen, ihr Handball-Sortiment krftig zu erweitern.

Jetzt traf man sich zu Lieferanten-Gespchen in der Intersport-Deutschland-Zentrale in Heilbronn. Stargast dort: Doppel (einmal als Spieler, einmal als Trainer)-Weltmeister Heiner Brand. Der erinnerte sich nur zu gern daran, dass er selbst als aktiver Spieler oft von Nils Lienhops Vater gepfiffen wurde: Volker Lienhop und Gerhard Meuler galten in der 70ern und 80ern als eines der besten deutschen Handball-Schiedsrichter-Gespanne.

Heiner Brand war locker und in guter Laune, so Nils Lienhop und Jrg Langer fgt hinzu, ein absolutes Vorbild und bei allem Trubel sehr natrlich und sympathisch. Mit aus Heilbronn brachte das Duo das Versprechen, in Krze einen der frischgebackenen Handball-Weltmeister bei einer Autogrammstunde zu prsentieren.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.