Speed-Badminton

Bad Arolsen. Gespielt wird in Hallen, im Freien, auf Sand, Wiesen und selbst im Dunklen mit dem Night Speeder. Es kommt auf Reaktion, Kondition, Kraft

Bad Arolsen. Gespielt wird in Hallen, im Freien, auf Sand, Wiesen und selbst im Dunklen mit dem Night Speeder. Es kommt auf Reaktion, Kondition, Kraft und Schnelligkeit an, dabei ist Speed-Badminton fr alle spielbar und steigert die Fitness.

Wer es ausprobieren mchte, kommt montags von 20 bis 22 Uhr zum Kennenlern-Training in die Grosporthalle Frbelstrae. Racket und Speeder werden zur Verfgung gestellt. Weitere Infos gibt es bei Bernd Itter unter 05691/21 51.(red)

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Vogelsberger Jugendfeuerwehren erfolgreich bei den Hessischen Landesmeisterschaften

Vogelsberg/ Rotenburg. Der Jubel der Vogelsberger Mannschaften kannte keine Grenzen bei der Siegerehrung der 38. Landeswettbewerbe der Hessischen Juge
Vogelsberger Jugendfeuerwehren erfolgreich bei den Hessischen Landesmeisterschaften
Kick an der Adria: Nordhesse schafft Sprung in italienischen Profi-Fußball
Lokalsport

Kick an der Adria: Nordhesse schafft Sprung in italienischen Profi-Fußball

Von Mathias SimonHann. Münden. Konstantinos Drizis hat den Sprung in den Profifußball geschafft. In der vergangenen Woche unterschrieb der 22-Jähri
Kick an der Adria: Nordhesse schafft Sprung in italienischen Profi-Fußball

Karate-Vizemeister

Fuldaer bei Titelkmpfen erfolgreich Fulda. Die Karatekas vom Zanshin Grn-Weiss Fulda waren bei den Hessenmeisterschaften in Eppertsh
Karate-Vizemeister
Fuldaer "Dampfhammer" - Julius Stark sammelte Punkte bei Sprint-Meisterschaft auf Wildwasserkanal
Lokalsport

Fuldaer "Dampfhammer" - Julius Stark sammelte Punkte bei Sprint-Meisterschaft auf Wildwasserkanal

Fulda. Bei herrlichem Frühlingswetter trafen sich die Wildwasserrennsportler im Kanupark an der Lenne in Hohenlimburg. Es wurde in allen Alters- und
Fuldaer "Dampfhammer" - Julius Stark sammelte Punkte bei Sprint-Meisterschaft auf Wildwasserkanal

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.