„S‘shigged awwer bahle“ – coole Mundschutztücher von der TG Wehlheiden

+
Zeigten sich in der Corona-Krise kreativ: Multifunktionstücher, Mundschutze, T-Shirts, Polos und Hoodys entwarfen die Handballer der TG Wehlheiden (rechts Sponsoring-Beauftragter Michel Weiland), zusammen mit Sponsor IAFG (links Geschäftsführer Thomas Enge), Daniela Schulze (Betreiberin der TGW-Handballer-Stammkneipe Knösel) und Flockstoff.com-Chef Karsten Kaiser, um die finanziellen Folgen der Krise ein wenig abzufedern.

In einer Gemeinschaftsaktion haben die TGW-Handballer, das Ingenieurbüro IAFG, die Kneipe Knösel und Flockstoff.com stylische Multifunktionstücher, Mundschutze und andere Textilien entworfen

Kassel.  Das ist vermutlich das Paradebeispiel für eine Win-Win-Situation: Die Aktion, die sich die Handballer der TG Wehlheiden gemeinsam mit ihrem Premium-Sponsor IAFG, der Wehlheider Kneipe Knösel sowie dem Vellmarer Textildrucker Flockstoff ausgedacht haben.

Ausgangspunkt war die aktuelle wirtschaftliche Lage von Karsten Kaiser mit seinem Flockstoff. Dem sind während der Corona-Krise zahlreiche Kunden weggeblieben. „Das waren gar nicht mal nur Vereine, sondern auch Schüler“, erzählt Kaiser, „man denke nur an die ganzen Abiturienten, die sich normalerweise zum Schulabschluss lustige T-Shirts bedrucken lassen.“ Und weil die Handballer der TG Wehlheiden schon seit Jahren mit dem Beflocker zusammenarbeiten, dachten sie sich: „Da helfen wir.“

Gesagt getan. Gemeinsam mit Kaiser entwarf man – weil die in der Corona-Krise ja jeder braucht – Multifunktionstücher und Behelfsmasken (Mundschutz) im coolen Design: Logischerweise mit dem Vereinswappen der TGW bedruckt.

Und als Betreiberin der TGW-Handballer-Stammkneipe Knösel dachte sich deren Chefin Daniela Schulze: „Och, da mache ich doch auch mit.“ Und so gibt es die Multifunktionstücher jetzt wahlweise mit TGW-Logo- oder Knösel-Aufdruck. Außerdem zu haben: T-Shirts, Polos und Hoody deren Aufdruck mit dem Slogan der Stunde: „S‘shigged awwer bahle“.

 Zu besagter Win-Win-Situation wird die Aktion dadurch, dass von jedem verkauften Teil eine Summe X an die Handballer der TGW fließt. Michel Weiland, Sponsoring Beauftrager der TGW: „So hat jeder was davon.“

Anschauen und bestellen kann man die kultigen Textilien auf www.flockstoff.com/shoptgw.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Zu Gast bei den Profis

Lichtenfels/Karlsruhe.Durch Kontakte des KSC-Juniorenspielers Michel Kisjuhas, Cousin von Celine und Mary Ann, durften die drei einen ganzen Nac
Zu Gast bei den Profis

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.