„S‘shigged awwer bahle“ – coole Mundschutztücher von der TG Wehlheiden

+
Zeigten sich in der Corona-Krise kreativ: Multifunktionstücher, Mundschutze, T-Shirts, Polos und Hoodys entwarfen die Handballer der TG Wehlheiden (rechts Sponsoring-Beauftragter Michel Weiland), zusammen mit Sponsor IAFG (links Geschäftsführer Thomas Enge), Daniela Schulze (Betreiberin der TGW-Handballer-Stammkneipe Knösel) und Flockstoff.com-Chef Karsten Kaiser, um die finanziellen Folgen der Krise ein wenig abzufedern.

In einer Gemeinschaftsaktion haben die TGW-Handballer, das Ingenieurbüro IAFG, die Kneipe Knösel und Flockstoff.com stylische Multifunktionstücher, Mundschutze und andere Textilien entworfen

Kassel.  Das ist vermutlich das Paradebeispiel für eine Win-Win-Situation: Die Aktion, die sich die Handballer der TG Wehlheiden gemeinsam mit ihrem Premium-Sponsor IAFG, der Wehlheider Kneipe Knösel sowie dem Vellmarer Textildrucker Flockstoff ausgedacht haben.

Ausgangspunkt war die aktuelle wirtschaftliche Lage von Karsten Kaiser mit seinem Flockstoff. Dem sind während der Corona-Krise zahlreiche Kunden weggeblieben. „Das waren gar nicht mal nur Vereine, sondern auch Schüler“, erzählt Kaiser, „man denke nur an die ganzen Abiturienten, die sich normalerweise zum Schulabschluss lustige T-Shirts bedrucken lassen.“ Und weil die Handballer der TG Wehlheiden schon seit Jahren mit dem Beflocker zusammenarbeiten, dachten sie sich: „Da helfen wir.“

Gesagt getan. Gemeinsam mit Kaiser entwarf man – weil die in der Corona-Krise ja jeder braucht – Multifunktionstücher und Behelfsmasken (Mundschutz) im coolen Design: Logischerweise mit dem Vereinswappen der TGW bedruckt.

Und als Betreiberin der TGW-Handballer-Stammkneipe Knösel dachte sich deren Chefin Daniela Schulze: „Och, da mache ich doch auch mit.“ Und so gibt es die Multifunktionstücher jetzt wahlweise mit TGW-Logo- oder Knösel-Aufdruck. Außerdem zu haben: T-Shirts, Polos und Hoody deren Aufdruck mit dem Slogan der Stunde: „S‘shigged awwer bahle“.

 Zu besagter Win-Win-Situation wird die Aktion dadurch, dass von jedem verkauften Teil eine Summe X an die Handballer der TGW fließt. Michel Weiland, Sponsoring Beauftrager der TGW: „So hat jeder was davon.“

Anschauen und bestellen kann man die kultigen Textilien auf www.flockstoff.com/shoptgw.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.