Wenn Steffi Jones im Landtag wirbt

Wenn die deutschen Fußballdamen antreten, um die Fußballweltmeisterschaft im eigenen Land zu gewinnen und das nächste Sommermärchen zu schreiben,

Wenn die deutschen Fußballdamen antreten, um die Fußballweltmeisterschaft im eigenen Land zu gewinnen und das nächste Sommermärchen zu schreiben, dann lässt das auch den hessischen Landtag nicht kalt. Landtagspräsident Norbert Kathmann und Ministerpräsident Volker Bouffier hatten die Sportbegeisterten eingeladen und alle kamen, um sich von der Botschafterin der Spiele, Steffi Jones, motivieren zu lassen. Und die machte das ganz hervorragend. Zeigte, warum die Spiele jetzt schon zu achtzig Prozent ausverkauft sind. "Ich bin davon überzeugt, dass diese WM einen Riesenaufschwung für den Damenfußball in der Welt bringen wird." Sprach’s und schlug Wolfgang Decker am  Kicker.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.