Am Wochenende: Deutsche Meisterschaft im Fahrrad-Trial in Heiligenrode

+
Ja nicht den Boden berühren: Am Wochenende findet die Deutsche Meisterschaft im Fahrrad-Trial in Heiligenrode statt.

Am Wochenende, 23. und 24. Juni, findet in Heiligenrode die Deutsche Meisterschaft im Fahrrad Trial statt.

Fahrrad-Trial. Mit dem Start in die hessischen Sommerferien lädt der TSV Heiligenrode die deutsche Elite des Fahrrad-Trials am kommenden Wochenende, 23. und 24. Juni (jeweils von 9 bis 16.30 Uhr), zu sich ein. Erstmals in der Vereinsgeschichte wird die Ausrichtung einer Deutschen Meisterschaft gewagt.

Auf dem vereinseigenen Gelände an der Karl-Marx-Straße und in dem angrenzenden Naherholungspark sind eigens hierfür mehrere Hindernisparkoure angelegt worden, die mit dem Fahrrad zu absolvieren sind. Hierzu bedarf es Kraft, Geschicklichkeit und einem guten Gleichgewichtssinn, um die Sektionen mit möglichst wenigen Fehlerpunkten zu bestreiten. Einmal mit dem Fuß den Boden berühren und schon ist der erste Fehlerpunkt auf dem Konto.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Fotostrecke: 24h Stunden Strampeln und Laufen für den guten Zweck

Kassel. Am Wochenende gab es im EuroFit Kassel wieder die fünfte Auflage "24h Stunden Strampeln und Laufen für einen guten Zweck". Organisiert wurde die tolle Aktion in …
Fotostrecke: 24h Stunden Strampeln und Laufen für den guten Zweck

Bildergalerie: Eintracht Baunatal verliert gegen den HC Elbflorenz 33:34

Handball. Drittligist Eintracht Baunatal hat am Samstagabend sein Heimspiel mit 33:34 (14:5) gegen die zweite Mannschaft des HC Elbflorenz verloren. 
Bildergalerie: Eintracht Baunatal verliert gegen den HC Elbflorenz 33:34

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.