Bildergalerie: MT gewinnt gegen Anaitasuna im EHF-Pokal

1 von 54
2 von 54
3 von 54
4 von 54
5 von 54
6 von 54
7 von 54
8 von 54

Die MT Melsungen ist im EHF-Pokal in der Spur. Gegen Helvetia Anaitasuna gab es einen 28:22 Heimsieg.

Handball. Eine Halbzeit brauchte die MT Melsungen im EHF-Cup, um gegen quirlig aufspielende Spanier und die eigene Unsicherheit in Fahrt zu kommen. Dann lief es aber und mündete in ein 28:22 (10:11) gegen Spaniens Vertreter Helvetia Anaitasuna.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Handball: MT Melsungen verliert Topspiel in Berlin

Die MT Melsungen hat das Topspiel des 16. Spieltags der Handball Bundesliga verloren. Bei den Füchsen aus Berlin musste sich die MT mit 32:29 (15:17) geschlagen geben.
Handball: MT Melsungen verliert Topspiel in Berlin

MT Melsungen: Golla geht, Backs und Ignatow kehren zurück

MT-Kreisläufer Johannes Golla wird den Verein zur nächsten Saison verlassen, das teilte der Handball-Bundesligist mit. Zwei junge Talente kehren dafür wieder zurück nach …
MT Melsungen: Golla geht, Backs und Ignatow kehren zurück

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.