MT Melsungen: Pavlovic und Yves Kunkel kommen zur neuen Saison

+
Trainer Heiko Grimm, Domagoj Pavlovic und MT-Vorstand Axel Geerken.

Die MT Melsungen rüstet auf: Domagoj Pavlovic wechselt von Zagreb, Yves Kunkel aus Leipzig zur MT Melsungen.

Handball. Die MT sieht wohl, spätestens nach den letzten zwei Niederlagen gegen Hüttenberg und Wetzlar Handlungsbedarf: So hat die MT Melsungen zwei neue Spieler verpflichtet. Wie der EXTRA TIP schon vergangenen Freitag mutmaßte, wird Domagoj Pavlovic (25) vom Champions League-Klub RK PPD Zagreb nach Melsungen wechseln. Aus Leipzig kommt Yves Kunkel (23) zur MT. Kunkel wird mit Michael Allendorf auf der linken Außenposition ein Gespann bilden, Pavlovic soll aus dem Rückraum für Torgefahr sorgen. Mehr Torgefahr für die MT? Das klingt gut.

MT-Vorstand Axel zu den Neuverpflichtungen

“Wir wollen uns sportlich deutlich weiter entwickeln und dazu bedarf es immer auch qualitativer Verbesserungen des Spielerkaders. Mit Domagoj Pavlovic haben wir einen Regisseur verpflichtet, der für weitere Torgefahr aus dem Rückraum sorgen wird und der sich von seiner Art zu spielen von den ebenfalls auf dieser Position einsetzbaren Lasse Mikkelsen und Timm Schneider unterscheidet. Wobei wir von Timm künftig öfter seine Stärken als ein Allrounder nutzen wollen, der sowohl auf allen Rückraumpositionen als auch am Kreis spielen kann. Auf der linken Aussenposition wird Yves Kunkel ein Gespann mit Michel Allendorf bilden. Eigentlich wollten wir dort mit Fin Backs einen Spieler einbauen, der aus dem eigenen Nachwuchsbereich hervorgegangen ist. Aber er braucht noch etwas Zeit und weitere Spielpraxis unterhalb der 1. Liga. In dieser Saison ist er zusammen mit Dimitri Ignatwow, einem weiteren Spieler aus dem MT-Nachwuchs, per Zweifachspielrecht in Hildesheim im Einsatz. Dessen Entwicklungskurve zeigt übrigens weiter nach oben, er wird deshalb im kommenden Saison bei uns im Erstligakader stehen”.

Steckbrief Domagoj Pavlovic

Geburtsdatum / -ort: 21.03.93 / Ivanic Grad (CRO) Nationalität: kroatisch Familienstand: verh. mit Jana Größe / Gewicht: 190 cm / 88 kg Position / Wurfhand: Rückraum Mitte / rechts Bisherige Vereine: MRK Dugo Selo, RK Dubrava, RK PPD Zagreb (alle CRO) Sportliche Erfolge: erweiterter Kader kroatische Nationalmannschaft; mehrfacher Champions League-Teilnehmer.

Steckbrief Yves Kunkel

Geburtsdatum / -ort: 13.05.94 / Völklingen (GER) Nationalität: deutsch Familienstand: Freundin Selina Größe / Gewicht: 184 cm / 87 kg Position / Wurfhand: Linksaussen / rechts Bisherige Vereine: HG Saarlouis, GWD Minden, HBW Balingen-Weilstetten, SC DHfK Leipzig Sportliche Erfolge: 3 A-LS (GER)

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bildergalerie: MT Melsungen macht Berlins Titelträume zunichte

Kassel. Die MT Melsungen hat ihr letztes Heimspiel in dieser Saison mit 31:24 (15:12) gewonnen und damit nach dem Sieg gegen die Rhein-Neckar-Löwen die nächste …
Bildergalerie: MT Melsungen macht Berlins Titelträume zunichte

Sieg im letzten Heimspiel: MT Melsungen macht Berlins Titelträume zunichte

Die MT Melsungen hat ihr letztes Heimspiel in dieser Saison mit 31:24 (15:12) gewonnen und damit nach dem Sieg gegen die Rhein-Neckar-Löwen die nächste Spitzenmannschaft …
Sieg im letzten Heimspiel: MT Melsungen macht Berlins Titelträume zunichte

Sieg gegen den Meister: MT schlägt die Rhein-Neckar-Löwen

Was für ein Spiel, was für eine Sensation! Die MT Melsungen gewinnt gegen den amtierenden deutschen Meister Rhein-Neckar Löwen mit 24:23 (13:15).
Sieg gegen den Meister: MT schlägt die Rhein-Neckar-Löwen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.