DEL

16. Niederlage in Serie: Krise der Kölner Haie geht weiter

+
Die Kölner Haie um Trainer Mike Stewart verloren erneut. Foto: Uwe Anspach/dpa

Ingolstadt (dpa) - Die Kölner Haie haben in der Deutschen Eishockey Liga auch die 16. Partie in Serie verloren. Die Rheinländer unterlagen beim ERC Ingolstadt mit 1:2 (0:0, 1:1, 0:1) und haben als Tabellenelfter nur noch theoretische Chancen auf den Einzug in die Pre-Playoffs.

Ingolstadt kann dagegen als Achter bereits für die K.o.-Runde planen. Brandon Mashinter (22. Minute) und Maurice Edwards (51.) waren für die Gastgeber erfolgreich. Jonathan Matsumoto (37.) glich zum zwischenzeitlichen 1:1 aus.

Die Grizzlys Wolfsburg haben durch ein 4:3 (2:0, 1:0, 1:3) bei den Fischtown Pinguins aus Bremerhaven wieder Chancen auf den direkten Einzug ins Playoff-Viertelfinale. Die Niedersachsen haben als Tabellensiebter den Rückstand auf den Nord-Konkurrenten durch den Erfolg auf drei Zähler verkürzen können. Mathis Olimb (1.), Spencer Machacek (11.), Garrett Festerling (37.) und Brent Aubin (54.) erzielten die Wolfsburger Treffer. Die Tore von Jan Urbas (50./52.) und Justin Feser (56.) waren für die Pinguins zu wenig.

Die in der Tabelle abgeschlagenen Krefeld Pinguine besiegten das Schlusslicht Schwenninger Wild Wings nach Verlängerung mit 3:2 (1:0, 1:1, 0:1, 1:0). Phillip Bruggisser war nach 24 Sekunden in der Extraspielzeit erfolgreich.

Spielstatistik Ingolstadt-Köln

Spielstatistik Bremerhaven-Wolfsburg

DEL-Spielplan/Tabelle

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Nowitzki ein Jahr nach letztem Heimspiel: Kaum zu glauben

Dallas (dpa) - Ein Jahr nach seinem letzten Heimspiel für die Dallas Mavericks hat sich Ex-NBA-Profi Dirk Nowitzki für die vielen guten Wünsche bedankt.
Nowitzki ein Jahr nach letztem Heimspiel: Kaum zu glauben

"Brot und Spiele" bis "Elf Freunde": 11 Sport-Roman-Tipps

Alleine das Laufen - und dessen Einsamkeit - bietet unendlich Stoff für Romane. Wie der Sport überhaupt: "Brot und Spiele" und "Ballfieber" sind zwei der bekannsten …
"Brot und Spiele" bis "Elf Freunde": 11 Sport-Roman-Tipps

Festtage für Sport-Nostalgiker: TV-Sender zeigen Klassiker

Die Corona-Pandemie hat den Livesport beinahe überall zum Erliegen gebracht. Ganz ohne Sport im Fernsehen müssen die Fans aber auch an den Ostertagen nicht auskommen. …
Festtage für Sport-Nostalgiker: TV-Sender zeigen Klassiker

Basketball-EM auf 2022 verschoben

Mies (dpa) - Die Basketball-Europameisterschaft mit der geplanten Endrunde in Berlin findet im Zuge der Olympia-Verlegung in der Corona-Krise ein Jahr später im …
Basketball-EM auf 2022 verschoben

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.