Formel-1-Testfahrten

"Auto, Motor und Sport": Wintertests 2019 in Bahrain

+
Die Formel-1-Testfahrten vor dem Saisonauftakt 2019 sollen nach Bahrain verlegt werden. Foto: Valdrin Xhemaj/EPA

Sakhir/Bahrain (dpa) - Die Formel-1-Testfahrten vor dem Saisonauftakt 2019 sollen dem Fachmagazin "Auto, Motor und Sport" zufolge von Barcelona nach Bahrain verlegt werden.

Die Probefahrten in diesem Jahr in Spanien brachten den Rennställen wegen der niedrigen Temperaturen und auch wegen Schneefalls nicht die erhofften Erkenntnisse. Da der erste Grand Prix in der kommenden Saison in Melbourne schon am 17. März beginnen soll, müssen auch die ersten beiden Testwochen früher anfangen. Das würde die Sorge vor Kälte und vielleicht auch Schnee in Katalonien noch erhöhen. Die ersten viertägigen Tests sollen am 18. Februar 2019 beginnen, die zweiten am 26. Februar.

Vor allem die kleineren Teams sträubten sich gegen das deutlich wärmere Bahrain, da die Entfernung zu den Rennfabriken erheblich weiter ist und sich damit neben dem Zeitfaktor auch die Kosten für den Transport von benötigten Fahrzeugteilen erhöhen.

"Auto, Motor und Sport" zufolge will der neue Formel-1-Eigner Liberty Media jedoch einen Teil der Frachtkosten übernehmen. Im Gegenzug sollen die Teams vor den Garagen keine Sichtblenden mehr aufstellen, was sie bisher aus Sorge vor Spionage der Konkurrenz taten. Mit dieser Maßnahme sollen die Tests auch für TV-Sender attraktiver werden.

Rennkalender 2018

Fahrerfeld

Rennställe

Informationen zum Grand Prix von Ungarn

Zeitplan

Infos für Besucher

Geschichte der Rennstrecke

AMS-Bericht

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Basketballer gewinnen vorzeitig Supercup - Schröder glänzt

Auf dem Weg zur WM nach China läuft es für die deutschen Basketballer rund. Mit dem zweiten Sieg sichert sich das Team von Bundestrainer Henrik Rödl vorzeitig den Titel …
Basketballer gewinnen vorzeitig Supercup - Schröder glänzt

Tennis: Barty verpasst Chance auf Platz eins

Cincinnati (dpa) - French-Open-Siegerin Ashleigh Barty ist beim Tennisturnier in Cincinnati im Halbfinale ausgeschieden und hat damit die Chance auf die Rückkehr auf …
Tennis: Barty verpasst Chance auf Platz eins

US-Team erhält nächste Absage für Basketball-WM 2019: Tucker ist raus

Vor der Basketball-WM 2019 muss das US-amerikanische Team die Absage von P.J. Tucker verkraften. Die Auswahl für Coach Gregg Popovich wird immer kleiner.
US-Team erhält nächste Absage für Basketball-WM 2019: Tucker ist raus

Schumi: Autoliebhaber kaufen Luxus-Camper und möbeln ihn auf

Ein Bus, mit dem Michael Schumacher bei Formel-1-Rennen unterwegs war, findet neue Besitzer. Die stecken viel Arbeit in das Fahrzeug.
Schumi: Autoliebhaber kaufen Luxus-Camper und möbeln ihn auf

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.