Letzter Titelkampf für Diskus-Star

König Arthur: Abele schnappt sich Zehnkampf-Gold - so verabschiedet sich Legende Harting

+

Altmeister Arthur Abele (Ulm) hat bei der Leichtathletik-EM in Berlin überraschend Gold im Zehnkampf gewonnen.

Berlin - Der 32-Jährige krönte sich mit 8431 Punkten zu Europas König der Athleten und setzte sich gegen den neutralen Athleten Ilja Schkurenjow (8321) und den Weißrussen Witali Schuk (8290) durch. Youngster Niklas Kaul (8220) wurde glänzender Vierter. Abele holte die fünfte Medaille für das deutsche Team bei den "Heimspielen" in Berlin.

Harting zum Abschluss Sechster

Ein ganz Großer geht, die Erinnerung bleibt: Diskuswurf-Olympiasieger Robert Harting hat seine letzte internationale Meisterschaft im Berliner Olympiastadion mit einem achtbaren sechsten Platz beendet. Mehr als 37 000 Zuschauer feierten den 33 Jahre alten Berliner am Mittwochabend bei der Leichtathletik-EM fast wie vor neun Jahre nach seinem WM-Triumph an gleicher Stelle. Mit seinen 64,33 Metern lag Harting zwischendurch sogar auf Silberkurs. Europameister wurde der Litauer Andrius Gudzius mit 68,46 Metern; Silber holte sich der Schwede Daniel Stahl (68,23 Meter) vor dem Österreicher Lukas Weißhaidinger (65,14).

„Danke für eure prima Unterstützung“, sagte der Publikumsliebling Harting am Stadionmikrofon. Schon bei der Vorstellung feierten die Fans ihren Helden in dessen Berliner „Wohnzimmer“, wo er 2009 den ersten seiner drei WM-Titel erkämpfte und sich martialisch das Trikot zerriss, mit ohrenbetäubenden Ovationen. Harting ballte beide Fäuste.

Noch einmal wird der 33-Jährige ins historische Olympiastadion zurückkommen. Beim ISTAF am 2. September kommt es dann auch zum letzten Bruderduell der Olympiasieger: Robert vs. Christoph. Das Motto: „Der letzte Schrei!“ Die Plakate hängen schon.

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Formel-1-Champion Hamilton kann Lauda-Tod kaum fassen

Monte Carlo (dpa) - Lewis Hamilton kann den Tod von Niki Lauda kaum fassen.
Formel-1-Champion Hamilton kann Lauda-Tod kaum fassen

Schwerer Sturz von Ackermann - Franzose Demare gewinnt

Modena (dpa) - Ein heftiger Sturz hat dem deutschen Straßenradmeister Pascal Ackermann alle Chancen auf seinen dritten Etappensieg beim 102. Giro d'Italia genommen. Der …
Schwerer Sturz von Ackermann - Franzose Demare gewinnt

Skandal in Spanien: Squash-Meisterinnen bekommen als Preis schlüpfriges Geschenk – „War empört“

Skandal in Spanien: Die Gewinnerinnen eines Squash-Turniers erhielten als Auszeichnung unter anderem Vibratoren. Eine Sexismus-Debatte folgte. 
Skandal in Spanien: Squash-Meisterinnen bekommen als Preis schlüpfriges Geschenk – „War empört“

Draisaitl schießt DEB-Team zum Sieg gegen Finnland

Mit Zuversicht nach dem Coup gegen Finnland kann Deutschlands Eishockey-Nationalteam das WM-Viertelfinale angehen. Im letzten Vorrundenspiel schoss NHL-Star Draisaitl …
Draisaitl schießt DEB-Team zum Sieg gegen Finnland

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.