Termine, Disziplinen, Punktvergabe

Biathlon: Alle Informationen zum Weltcup in Annecy 2019

+
Biathlon: Für Lokalmatador Martin Fourcade ist der Heim-Weltcup in Annecy eine besondere Angelegenheit.

Der Biathlon-Weltcup 2019/20 wird mit dem Weltcup in Annecy fortgesetzt. In Frankreich treten die Athleten in mehreren Wettbewerben gegeneinander an.

Annecy / Le Grand Bornand - Der Weltcup 2019/20 im Biathlon geht von November 2019 bis März 2020 und beinhaltet insgesamt 68 Termine mit Wettbewerben, die an zehn Standorten ausgetragen werden.

Bei den Massenstarts am Sonntag gab es zum Abschluss zwei norwegische Siege.

Die Verfolgung der Herren am Samstag gewann Johannes Thingnes Boe, bei den Damen siegte Tiril Eckhoff. Beim ersten Wettkampf am Donnerstag gab es den ersten Sieg für Deutschland, Benedikt Doll gewann im Sprint. Bei den Damen siegte am Freitag Tiril Eckhoff.

Nach der zweiten Station Weltcup 2019/20 im Biathlon, die im österreichischen Hochfilzen stattfand, wird der Weltcup im französischen Annecy / Le Grand-Bornand fortgesetzt. Zwischen dem 19.12. und 22.12.2019 werden an drei Wettkampftagen insgesamt sechs Wettbewerbe in verschiedenen Disziplinen ausgetragen.

Nach dem Weltcup in Annecy / Le Grand-Bornand wird der Terminkalender im Biathlon-Weltcup 2019/20 mit den Wettbewerben in Oberhof in Deutschland fortgesetzt. In Oberhof laufen die Damen im Sprint, der Staffel und im Massenstart. Auch die Herren treten im Sprint, der Staffel und im Massenstart an. Hier gibt es alle Informationen zum Weltcup in Oberhof

Biathlon in Annecy: Der Zeitplan

Datum

Uhrzeit

Disziplin

Sieger

Zweiter

Dritter

19.12.19 (Donnerstag)

14:15

Männer: Sprint 10km

Benedikt Doll (Deutschland)

Tarjei Boe (Norwegen)

Quentin Fillon Maillet (Frankreich)

20.12.19 (Freitag)

14:15

Frauen: Sprint 7,5km

Tiril Eckhoff (Norwegen)

Justine Braisaz (Frankreich)

Marketa Davidova (Tschechien)

21.12.19 (Samstag)

13:00

Männer: Verfolgung 12,5km

Johannes Thingnes Boe (Norwegen)

Quentin Fillon Maillet (Frankreich)

Vetle Sjastad Christiansen (Norwegen)

21.12.19 (Samstag)

15:00

Frauen: Verfolgung 10km

Tiril Eckhoff (Norwegen)

Ingrid Landmark Tandrevold (Norwegen)

Lena Häcki (Schweiz)

22.12.19 (Sonntag)

12:10

Männer: Massenstart 15km

Johannes Thingnes Boe (Norwegen)

Emilien Jacquelin (Frankreich)

Tarjei Boe (Norwegen)

22.12.19 (Sonntag)

14:15

Frauen: Massenstart 12,5km

Tiril Eckhoff (Norwegen)

Dorothea Wierer (Italien)

Linn Persson (Schweden)

* Aufgrund von Witterungsverhältnissen kann es zu kurzfristigen Verschiebungen oder Absagen kommen

Biathlon in Annecy: Die deutschen Biathleten

Das deutsche Team geht mit insgesamt zwölf Athleten in den Biathlon-Weltcup von Annecy. Neben den bereits im Vorfeld gesetzten Weltcupstartern Benedikt Doll, Erik Lesser und Arnd Peiffer hat Bundestrainer Mark Kirchner bei den Herren für den Weltcup in Annecy Simon Schempp, Johannes Kühn und Philipp Horn nominiert. 

Bei den Damen gibt es Veränderungen. Denise Herrmann, Franziska Preuß und Vanessa Hinz bleiben im Team,  Franziska Hildebrand, Karolin Horchler und Anna Weidel werden in Annecy nicht an den Start gehen. Maren Hammerschmidt, Janina Hettich und Marion Deigentesch erhalten eine Chance.

Biathlon: Die Gesamtwertungen im Biathlon

Hier erfahren Sie, wie es vor dem Weltcup in Annecy in der Gesamtwertung der Damen steht. Hier sehen sie die Gesamtwertung bei den Herren

Biathlon in Annecy: Die Disziplinen

Beim Biathlon-Weltcup in Annecy wird in verschiedenen Disziplinen gelaufen. Die Athleten treten im Massenstart, im Sprint und im Verfolger an. 

Biathlon in Annecy: Die Punktverteilung

In den Einzelwettbewerben ist die Punktverteilung beim Biathlon-Weltcup in Annecy identisch. Für einen Sieg gibt es 60 Punkte, die restlichen Punkte werden nach einem von der Internationalen Biathlon Union vorgefertigten Schlüssel verteilt.

Biathlon in Annecy: Der Weltcup im TV, Liveticker und Livestream

chiemgau24.de ist bei allen Wettbewerben des Biathlon-Weltcups in Annecy im Liveticker mit dabei. Hier erfahren Sie, wo Sie den Weltcup in Annecy live im TV, Liveticker und Livestream verfolgen können.

Aufgrund von Witterungsverhältnissen kann es zu hierbei zu kurzfristigen Verschiebungen oder Absagen kommen.

Quelle: chiemgau24.de

*chiemgau24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

truf

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Machtwort vom DOSB-Chef zu Schlammschlacht im Eisschnelllauf

Die heftigen Attacken von Bundestrainer Erik Bouwman auf Claudia Pechstein am Tag vor der WM in Hamar werden ein Nachspiel haben. Alfons Hörmann spricht ein Machtwort. …
Machtwort vom DOSB-Chef zu Schlammschlacht im Eisschnelllauf

Skeleton-WM: Grotheer siegt bei deutschem Dreifacherfolg

Altenberg (dpa) - Die deutschen Skeleton-Herren haben bei den Weltmeisterschaften in Altenberg den kompletten Medaillensatz abgeräumt.
Skeleton-WM: Grotheer siegt bei deutschem Dreifacherfolg

Skispringen: Beginnt Geiger in Finnland die Aufholjagd?

Der Weltcup 2019/20 im Skispringen wird am Freitag mit dem Einzelspringen in Lahti fortgesetzt. Das Springen gibt es heute im Liveticker bei chiemgau24.de.
Skispringen: Beginnt Geiger in Finnland die Aufholjagd?

Leverkusen gegen Glasgow - Wolfsburg trifft auf Donezk

Schottische Stimmung für Bayer Leverkusen, die nächste unangenehme Auswärtsfahrt für den VfL Wolfsburg und ein Duell mit mehreren Fragezeichen für Eintracht Frankfurt. …
Leverkusen gegen Glasgow - Wolfsburg trifft auf Donezk

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.