WM-Generalprobe in Slowenien

Biathlon in Pokljuka: Alle Termine und Ergebnisse zum Weltcup 2020

+
Biathlon in Pokljuka: Zwischen dem 23. und 26. Januar wird in Slowenien wieder geschossen und gelaufen.

Der Biathlon macht auch im Weltcup 2019/20 Station in Pokljuka. Hier gibt es alle Termine und Ergebnisse zum Weltcup in Slowenien im Überblick.

Pokljuka - Der Weltcup 2019/20 im Biathlon geht von November 2019 bis März 2020 und beinhaltet insgesamt 68 Termine mit Wettbewerben, die an zehn Standorten ausgetragen werden.

Biathlon aus Pokljuka heute im Liveticker: Die Massenstarts der Herren und Frauen

Bei den Mixed-Staffeln feierte Frankreich zwei Siege. Der Weltcup in Pokljuka wird am Sonntag mit den Massenstarts fortgesetzt.

Nach der fünften Station im Weltcup 2019/20 im Biathlon, die in Ruhpolding stattfand, macht der Weltcup in Slowenien Halt. Zwischen dem 23.01 und dem 26.01.2020 werden in Pokljuka an vier Wettkampftagen insgesamt sechs Wettbewerbe in verschiedenen Disziplinen ausgetragen. Hier gibt es alle Informationen zum Biathlon-Weltcup in Pokljuka

Der Weltcup in Pokljuka ist die Generalprobe für die Biathlon-WM in Antholz, mit der der Terminkalender im Biathlon-Weltcup 2019/20 ab dem 13. Februar 2020 fortgesetzt wird. Biathlon-WM in Antholz 2020: Alle Termine und Ergebnisse

Biathlon in Pokljuka: Alle Termine zum Weltcup 2020

Datum

Uhrzeit

Disziplin

Sieger

Zweiter

Dritter

Das gesamte Resultat im Überblick

23.01.20 (Donnerstag)

14:15 Uhr

Männer: Einzel 20km

Johannes Thingnes Boe (Norwegen)

Martin Fourcade (Frankreich)

Fabien Claude (Frankreich)

Biathlon in Pokljuka: Das Ergebnis zum Einzel der Herren

24.01.20 (Freitag)

14:15 Uhr

Frauen: Einzel 15km

Denise Herrmann (Deutschland)

Hanna Oeberg (Schweden)

Anais Bescond (Frankreich)

Biathlon in Pokljuka: Das Ergebnis zum Einzel der Frauen

25.01.20 (Samstag)

13:15 Uhr

Single Mixed Staffel

Frankreich

Estland

Österreich

Biathlon in Pokljuka: Das Ergebnis zur Single-Mixed-Staffel

25.01.20 (Samstag)

15:00 Uhr

Mixed Staffel

Frankreich

Norwegen

Deutschland

Biathlon in Pokljuka: Das Ergebnis der Mixed-Staffel

26.01.20 (Sonntag)

12:15 Uhr

Männer: Massenstart 15km

Quentin Fillon Maillet (Frankreich)

Benedikt Doll (Deutschland)

Johannes Thingnes Boe (Norwegen)

Biathlon in Pokljuka: Das Ergebnis zum Massenstart

26.01.20 (Sonntag)

15:00 Uhr

Frauen: Massenstart 12,5km

Hanna Oeberg (Schweden)

Lisa Vittozzi (Italien)

Anais Bescond (Frankreich)

Biathlon in Pokljuka: Das Ergebnis zum Massenstart der Frauen

* Aufgrund von Witterungsverhältnissen kann es zu kurzfristigen Verschiebungen oder Absagen kommen

Quelle: chiemgau24.de

*chiemgau24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

truf

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

"Ein König namens Kobe Bryant": NBA-Allstars huldigen Ikone

Die Allstar-Show der beliebtesten NBA-Profis steht ganz im Zeichen von Kobe Bryant. Magic Johnson findet emotionale Worte und auch der wertvollste Spieler bedankt sich …
"Ein König namens Kobe Bryant": NBA-Allstars huldigen Ikone

BVB-Chef vor Wiedersehen mit Tuchel: "Großartiger Trainer"

Dortmund (dpa) - Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke schlägt vor dem Wiedersehen mit Thomas Tuchel moderate Töne an.
BVB-Chef vor Wiedersehen mit Tuchel: "Großartiger Trainer"

Bayern besser als unter Guardiola - und doch gewarnt

Der FC Bayern München zeigt beim 4:1 in Köln eine Halbzeit lang Zauber-Fußball. Offenbart dann aber Abwehrschwächen, die vor dem Champions-League-Spiel beim FC Chelsea …
Bayern besser als unter Guardiola - und doch gewarnt

Verschwinden die Formel-1-Rennen im Pay-TV?

Zwischen dem Verkauf der teuersten Fußball-Rechte läuft der TV-Poker um die Formel 1. Was bedeutet das für die Motorsport-Fans? Droht das britische Modell, das …
Verschwinden die Formel-1-Rennen im Pay-TV?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.