Basketball-Profiliga

Cleveland verliert NBA-Playoff-Auftakt gegen Indiana

+
Auch ein starker LeBron James (l) konnte Clevelands Niederlage nicht verhindern. Foto: Tony Dejak/AP

Cleveland (dpa) – Die Cleveland Cavaliers sind mit einer Heimniederlage in die diesjährigen Playoffs der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA gestartet. Der Vizemeister unterlag gegen die Indiana Pacers klar mit 80:98 (38:55).

Cavs-Superstar LeBron James (24 Punkte, 12 Assists, 10 Rebounds) konnte die Niederlage seines Teams trotz eines Triple-Doubles nicht verhindern. Der Topscorer im Spiel war Indianas Victor Oladipo, der am Ende 32 Punkte auf seinem Konto hatte. Die Pacers liegen nach ihrem Auswärtserfolg in der Best-of-Seven-Serie mit 1:0 in Führung. Das zweite Spiel wird am Mittwoch erneut in Cleveland ausgetragen.

Die Boston Celtics setzten sich im ihrem ersten Playoff-Spiel mit 113:107 (44:47, 99:99) nach Verlängerung gegen die Milwaukee Bucks durch. Gleich vier Spieler der Celtics konnten mehr als 20 Punkte erzielen, angeführt von Al Horford (24 Punkte). In der Best-of-Seven-Serie steht es 1:0 für die Celtics. Bostons Nationalspieler Daniel Theis erlitt im März einen Meniskusriss und fällt bis zum Saisonende aus.

Die Houston Rockets haben zum Playoff-Auftakt einen knappen Heimsieg gefeiert. Die Texaner besiegten die Minnesota Timberwolves 104:101 (54:47). Rockets-Superstar James Harden war mit 44 Punkten der Topscorer im Spiel. Aufbauspieler Chris Paul kam auf 14 Zähler. Bei den Gästen konnten gleich fünf Spieler zweistellig punkten. Houston führt in der Best-of-Seven-Serie nach dem Auftakterfolg 1:0. Das zweite Spiel wird am Mittwoch ebenfalls in Houston ausgetragen.

Die Oklahoma City Thunder gewannen gegen die Utah Jazz 116:108 (54:48). Paul George (36 Punkte) und Russell Westbrook (29 Punkte/13 Rebounds) führten die Thunder zum Heimsieg. In der Best-of-Seven-Serie steht es 1:0 für Oklahoma City. 

Spielstatistik Indiana Pacers-Cleveland Cavaliers

Spielstatistik Milwaukee Bucks-Boston Celtics

NBA-Playoff-Übersicht

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

NADA: Kostenbeteiligung von Athleten "Falsches Signal"

Die Beteiligung von Top-Kanuten an den Kosten der Doping-Kontrollen findet in anderen Fachverbänden keine Nachahmer. Die NADA übte Kritik am DKV, der …
NADA: Kostenbeteiligung von Athleten "Falsches Signal"

Entzauberter Kittel geknickt - Jetzt Deutschland-Tour

Marcel Kittel fliegt am Donnerstag via Genf nach Hause - Frankreich-Rundfahrt Adieu. Jetzt soll die Deutschland-Tour im August für den aus dem Zeitlimit geflogenen …
Entzauberter Kittel geknickt - Jetzt Deutschland-Tour

Weltmeister Hamilton verlängert Vertrag bei Mercedes

Der Zeitpunkt passt perfekt. Vor dem Mercedes-Heimrennen hat Lewis Hamilton seinen Vertrag verlängert. Bis 2020 gilt der neue Kontrakt. Damit kann er nun mit den …
Weltmeister Hamilton verlängert Vertrag bei Mercedes

Mini-Fraktion, Hype vorbei : Formel-1-Sackgasse Deutschland

Kein Hype mehr wie zu Michael Schumachers Zeit. Deutschlands Formel-1-Zukunft ist gefährdet. Zwölf Weltmeister-Titel in 24 Jahren haben Müdigkeit ausgelöst. Gibt es …
Mini-Fraktion, Hype vorbei : Formel-1-Sackgasse Deutschland

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.