NHL

Draisaitl und Oilers verlieren in Winnipeg - Rieder siegt

Blake Wheeler (M.) von den Winnipeg Jets im Zweikampf mit Leon Draisaitl (r). Foto: Fred Greenslade/The Canadian Press/AP/dpa
+
Blake Wheeler (M.) von den Winnipeg Jets im Zweikampf mit Leon Draisaitl (r). Foto: Fred Greenslade/The Canadian Press/AP/dpa

Winnipeg (dpa) - Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl hat mit den Edmonton Oilers in der nordamerikanischen NHL eine knappe Auswärtsniederlage kassiert.

Im kanadischen Duell mit den Winnipeg Jets zogen die Oilers mit 0:1 (0:0, 0:0, 0:0, 0:1) nach Penaltyschießen den Kürzeren. Im Shootout waren Winnipegs Kyle Connor und Patrik Laine erfolgreich. Für Edmonton war es die zweite Niederlage im neunten Saisonspiel.

Nationalmannschaftskollege Tobias Rieder feierte mit Calgary Flames einen 2:1 (0:0, 1:1, 1:0)-Auswärtserfolg gegen die Anaheim Ducks. Calgarys Tore erzielten Michael Stone (36.) und Mikael Backlund (49.).

Spielstatistik Edmonton Oilers-Winnipeg Jets

Spielstatistik Calgary Flames-Anaheim Ducks

NHL Tabelle

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Formel 1: Irres Finish in Spielberg - Erneuter Wirbel um Lewis Hamilton

Formel 1: Endlich geht die Saison los! Ferrari und Sebastian Vettel planen für den Start in Spielberg eine Mega-Aktion. Im Qualifying gibt‘s aber erstmal einen herben …
Formel 1: Irres Finish in Spielberg - Erneuter Wirbel um Lewis Hamilton

Liverpool tut sich lange schwer: Sieg gegen Aston Villa

Liverpool (dpa) - Englands Fußball-Meister FC Liverpool hat gegen Aston Villa einen Arbeitssieg geschafft. Drei Tage nach der 0:4-Klatsche bei Manchester City mühte sich …
Liverpool tut sich lange schwer: Sieg gegen Aston Villa

"Wurm drin": Vettel-Frust bei Neustart - Bottas gewinnt

Die Ferrari-Abschiedstour von Vettel beginnt frustrierend. Der Deutsche fährt beim Formel-1-Neustart in Österreich chancenlos hinterher - und patzt auch noch. Es gewinnt …
"Wurm drin": Vettel-Frust bei Neustart - Bottas gewinnt

Wolfsburgerinnen nehmen jetzt das Triple ins Visier

Der VfL Wolfsburg wird mehr und mehr zum FC Bayern des Frauenfußballs. Mit dem sechsten Pokalsieg in Serie sorgt der Meister für einen Rekord. Nun will er die Saison mit …
Wolfsburgerinnen nehmen jetzt das Triple ins Visier

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.