Der Olympia-Zweite legt los

Eishockey-WM 2018: So endete Dänemark gegen Deutschland 

+
Es ging knapp zu beim Spiel der Deutschen gegen Dänemark. 

Zum Auftakt der Eishockey-WM 2018 trifft Deutschland auf Gastgeber Dänemark. So endete die Partie zwischen dem Olympia-Silbermediallengewinner und dem Gastgeber.

Update vom 8. Mai 2018: Die deutsche Nationalmannschaft wartet bei der WM 2018 in Dänemark noch immer auf den ersten Sieg. Klappt es gegen Südkorea? Wir sagen Ihnen, wie Sie die Partie live im TV und im Live-Stream sehen können. 

Update vom 6. Mai 2018: Es ist schon eine hammerharte Gruppe, in der Deutschland bei dieser WM gelandet ist. Nach den vermeintlich leichteren Gegnern - Dänemark und Norwegen - folgt gegen die US-Boys der erste Kracher. In unserem TV-Guide erfahren Sie, wie Sie USA gegen Deutschland live im TV und Live-Stream sehen.

Update vom 4. Mai 2018 - 23:13 Uhr: Wenn Sie eins können, die deutschen Eishockey-Spieler, dann ist es Drama. Auch im ersten Spiel der Eishockey-Weltmeisterschaft gegen Gastgeber Dänemark war alles geboten. Die Jungs von Marco Sturm holte zweimal einen Rückstand auf und rettete sich in die Overtime. Dann ging es ins Penaltyschießen. Leider waren am Ende die Dänen die glücklicheren. Den kompletten Spielbericht finden Sie hier. 

Herning - 3,19 Millionen Zuschauer schalteten am 25. Februar 2018 um 5.10 Uhr ihren Fernseher ein - und das wegen einer Sportart, die in Deutschland lediglich in der zweiten Reihe stattfindet. Doch wenn eine deutsche Nationalmannschaft sensationell in das Olympische Finale beim Eishockey einzieht und auf dem Weg dorthin den Weltmeister und den Titelverteidiger ausschaltet, dann zieht das zahlreiche Sportfans in seinen Bann. Dass es dann „nur“ zur Silbermedaille gereicht hat, war zweitrangig. Der Kufensport stand plötzlich im Fokus, was auch während der Playoffs der Deutschen Eishockey-Liga zu spüren war.

68 Tage nach dem Olympia-Wunder von Pyeongchang betritt die deutsche Nationalmannschaft wieder die große Bühne. Das Team Deutschland bestreitet am Freitag sein erstes Spiel bei der Eishockey-WM 2018 und trifft direkt im ersten Spiel der Gruppe B auf den Gastgeber Dänemark. Und angesichts der starken Gegner (es geht unter anderem gegen die USA, Kanada und Finnland) ist ein ordentlicher Start fast schon ein Muss.

Kein leichtes Unterfangen für Bundestrainer Marco Sturm, der im Vorfeld der Eishockey-WM 2018 mit einigen Absagen zu kämpfen hatte. Lediglich neun Helden von Olympia werden bei dem Turnier auflaufen, 14 sagten ihre Teilnahme ab. Dafür aber wird das DEB-Team von drei NHL-Stars verstärkt (Eishockey-WM 2018: Das ist der Kader von Team Deutschland).

Deutschland - Dänemark: Eishockey-WM 2018 heute live im Free-TV bei Sport1

Eishockey-Fans aufgepasst! Das Auftakt-Match der deutschen Nationalmannschaft bei der Eishockey-WM gegen Dänemark wird am Freitagabend im frei empfangbaren Fernsehen ausgestrahlt. Sport1 hat sich die TV-Rechte gesichert und zeigt 36 WM-Spiele, darunter auch das Duell zwischen Deutschland und Dänemark, live und in voller Länge. Weitere Begegnungen laufen auf dem Pay-TV-Sender Sport1+ sowie im Live-Stream auf sport1.de.

Die Live-Übertragung aus Herning beginnt am 4. Mai um 20 Uhr. Vor Ort melden sich Moderator Sascha Bandermann und Sport1-Experte Rick Goldmann. Kommentiert wird die Partie von Sebastian Schwele.

Deutschland - Dänemark: Eishockey-WM 2018 heute im Live-Stream von Sport1

Wenn Sie das Gruppenspiel zwischen Deutschland und Dänemark auf dem Laptop oder PC verfolgen möchten, gibt es im Internet auf tv.sport1.de einen kostenlosen Live-Stream. Dieser ist über jeden gängigen Webbrowser aufrufbar.

Übrigens: Dank der Sport1-Video-App lässt sich das Match auch auf dem Smartphone oder Tablet problemlos streamen. Diese können Sie gratis bei iTunes (für iOS) oder im Google Play Store (für Android) herunterladen.

Wichtig: Live-Streams verbrauchen eine sehr hohe Datenmenge. Das Kontingent Ihres Mobilfunkvertrags könnte daher sehr schnell aufgebraucht sein. Nutzen Sie deshalb beim Streamen eine stabile WLAN-Verbindung.

Deutschland - Dänemark: Eishockey-WM 2018 heute im Live-Stream von DAZN

Auch der Online-Streamingdienst DAZN zeigt das Spiel Deutschland gegen Dänemark am Freitag ab 20.15 Uhr ebenfalls live. Allerdings ist DAZN nicht gratis nutzbar. Wer das Eishockey-Match sehen möchte, muss sich zuvor auf dem Portal registrieren. Der erste Monat bei DAZN ist zwar gratis, anschließend kostet der Dienst aber pro Monat 9,99 Euro. Doch immerhin ist das Abonnement jederzeit kündbar.

Bei iTunes und im Google Play Store steht Ihnen die DAZN-App zum kostenlosen Download zur Verfügung. Außerdem gibt es die App auch für die Spielekonsolen PlayStation 4 und XBOX One.

Deutschland - Dänemark: Eishockey-WM 2018 heute im kostenlosen Live-Stream

Im Netz finden Sie am Freitag auf diversen Seiten eine Vielzahl an kostenlosen Live-Streams zum Spiel Deutschland gegen Dänemark bei der Eishockey-WM 2018. Beachten Sie jedoch, dass bei der Nutzung dieser Streaming-Angebote die Gefahr besteht, sich Computer-Viren oder andere Malware einzufangen, die Ihren PC, Laptop oder Ihre mobilen Endgeräte beschädigen können.

Hinzu kommt, dass mittlerweile nicht mehr nur die Betreiber solcher illegaler Dienste gegen das Gesetz verstoßen, sondern auch die Streamer selbst. Das hat der Europäische Gerichtshof im vergangenen Jahr entschieden.

Deutschland - Dänemark: Eishockey-WM 2018 heute bei uns im Live-Ticker

Sie suchen am Freitagabend einen Live-Ticker zur WM-Partie Deutschland gegen Dänemark? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir begleiten das Geschehen auf dem Eis in Herning live.

Deutschland - Dänemark: Die letzten fünf Duelle

Datum

Wettbewerb

Ort

Begegnung

Ergebnis

12.05.2017

WM 2017

Köln

Dänemark - Deutschland

3:2 n.V.

12.05.2012

WM 2012

Stockholm

Deutschland - Dänemark

2:1

07.05.2011

WM 2011

Bratislava

Dänemark - Deutschland

4:3 n.P.

12.05.2010

WM 2010

Köln

Dänemark - Deutschland

1:3

01.05.2009

WM 2009

Bern

Deutschland - Dänemark

1:3

Eishockey-WM 2018: Spielplan der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft

Datum

Uhrzeit

Ort

Begegnung

04.05.2018

20.15 Uhr

Herning

Deutschland - Dänemark

06.05.2018

16.15 Uhr

Herning

Deutschland - Norwegen

07.05.2018

16.15 Uhr

Herning

USA - Deutschland

09.05.2018

16.15 Uhr

Herning

Deutschland - Südkorea

12.05.2018

12.15 Uhr

Herning

Lettland - Deutschland

13.05.2018

20.15 Uhr

Herning

Deutschland - Finnland

15.05.2018

16.15 Uhr

Herning

Kanada - Deutschland

Sie interessieren sich auch für andere Spiele bei der Eishockey-WM 2018? Kein Problem! Wir haben für Sie den kompletten Spielplan des Turniers zusammengestellt.

fw/sk

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Neureuther operiert - Cheftrainer hofft auf USA-Reise

Levi (dpa) - Felix Neureuther hat sich an seinem verletzten Daumen operieren lassen. Der beste deutsche Skirennfahrer bekam nach Angaben des Deutschen Skiverbands zwei …
Neureuther operiert - Cheftrainer hofft auf USA-Reise

Horrorunfall in Macao: Deutsche Pilotin Flörsch aber okay

Ein Unfall mit fast 280 Sachen. Nahezu ungebremst hebt die deutsche Nachwuchsfahrerin Flörsch ab, kracht durch die Fangzäune. Insgesamt werden fünf Personen in den …
Horrorunfall in Macao: Deutsche Pilotin Flörsch aber okay

Horror-Unfall in Formel 3 - So geht es der Münchner Fahrerin Sophia Flörsch (17)

Bei einem heftigem Crash beim Grand Prix von Macao hat die Münchner Fahrerin Sophia Flörsch (17) einen schlimmen Unfall gebaut. Das Rennen ist unterbrochen. 
Horror-Unfall in Formel 3 - So geht es der Münchner Fahrerin Sophia Flörsch (17)

Ohne Neureuther nichts zu holen: Slalom-Fahrer patzen alle

Der erste Herren-Weltcup des WM-Winters verläuft für den Deutschen Skiverband extrem enttäuschend. Von sieben deutschen Startern kommen nur drei ins Finale, am Ende ist …
Ohne Neureuther nichts zu holen: Slalom-Fahrer patzen alle

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.